von BK - André | 01.10.2012 | eingestellt unter: Science-Fiction

Kabuki: Rommel X

Kabuki Models nimmt eine neue Miniatur in ihren Online Shop auf.

KabukiModels_RommelX

Rommel X kostet 9,99 EUR und besteht aus Resin. Die Miniatur ist im 30mm Maßstab gehalten.

Quelle: Kabuki Models

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Science-Fiction

Titan Forge: Cyber Forge

03.07.202030
  • Star Wars

Star Wars X-Wing: Neue Schadensdecks

03.07.20202
  • Warhammer 40.000

GW: Warhammer 40.000 9. Edition Grundregelwerk und mehr

03.07.202014

Kommentare

  • Die Miniatur ist in der Tat sehr gelungen und wird wohl angeschafft.

    Und auch wenn es sehr abgedroschen klingt (und ich mir damit wieder Kritik einhandle): Vom Gesamtkonzept passt der perfekt zur Imperialen Armee – bspw. als Oberst oder Artillerieoffizier.

    • wieso Kritik, als ich das Modell gesehen habe war mein erster Gedanke „Ah ja, dieser SciFi Rommel von den Renderbildern ist jetzt als Modell draußen“, der zweite „Hm, sehr schicke Figur“ und der dritte „Könnte ein guter Lukas Bastonne sein“ 😀

  • Passt der den iszt ja 30mm Maßstab, würde den mir als Straken umbauen. Oder als Sly Marbo für meine Death Korps.

    • Warhammer 40k ist ja nicht wirklich 28mm sondern heroische 28mm, was 30mm entsprechen dürfte. Der Rommel X dürfte da also gut reinpassen. Allerdings sind die Figuren von GW immer etwas gedrungener als die anderer Hersteller. Aus diesem Grund könnte es passieren, dass er zwischen den anderen hoch rausragt. Anderseits ist das Todeskorp von Krieg ja widerum von Forgeworld und daher aun filigraner als der durchschnitts-Guardsman

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.