von BK-Thorsten | 06.07.2012 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: YuJing Yáoxiè Drohnen Preview

Bei Studio Giráldez sind Bilder der kommenden Yáoxiè Drohnen für YuJing aufgetaucht.

Mehr Bilder gibt es hier zu sehen.

In Deutschland ist Infinity unter anderem über unseren Partner Fantasyladen und Fantasy Warehouse erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Studio Giráldez

Link: Corvus Belli
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Antenocitis: KS Updates und Undertown Preorder

14.12.2017
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Customeeple: Aristeia! Wände

07.12.20171
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Mehr von Maximus

30.11.201714

Kommentare

  • Hm.

    Also ich bin ja ein ziemlicher Infinity-Fanboy.

    Aber die gefallen mir nicht. 🙁
    Ich weiss nicht, ob’s die Bemalung, die Photos, oder die Modelle sind, aber ich fürchte, es ist alles zusammen. Irgendwie zu viele Flächen, so dass ne Gesamt-Form nicht klar raus kommt, was durch die “Kampf-gezeichnete” Bemalung noch verschlimmert wird.
    Irgendwie einfach nicht so schön wie sonst.

    • Ging mir gestern Nacht, als ich sie zum ersten Mal sah auch so. Da war ich nur zu müde, es ausdrücken zu können. An sich bin ich ja von Infinity-Minis begeistert, aber die wollen mir nicht gefallen.

  • Schick wie immer. Die rechte Drohne erinnert mich an einen Roboter aus dem 3. Terminator-Film.

    Was mich nur bei den Infinity Drohnen mitunter stört sind diese Base-Extensions. Das sieht immer so komisch aus. Entweder sollte man lieber die Beine der Drohnen anders positionieren oder größere Bases anbieten…

    • Sind mir jetzt zum ersten Mal aufgefallen. Sind die bei mehreren Drohnen so? Muss ich mir mal genauer anschauen.

      Stimmt, sieht etwas unglücklich gelöst aus.

      • Ja, bei einigen, aber nicht bei allen.

        Man kann aber die Beine auch vorsichtig ein wenig biegen, dann braucht man die “Extensions” nicht und die Drohne schaut ein bissel weniger statisch aus.

    • Und wenn man sie auf ne größere Base stellt hat man das Problem, das man entweder nicht durch Türen etc. passt (weil wenn die Base nicht passt passt die Mini als ganzes nicht durch) oder bei jeder Tür, jedem Durchgang, jeder schmalen Stelle ne kleine Base zum Vergleich parat haben muss…so oder so eher umständlich.

      Zusätzlich haben alle Drohnen die gleiche Basegröße, und jetzt (wo fast alle Drohnen erhältlich sind) die Basegröße zu ändern währe eher suboptimal :/

      • Ist schon ok, ich habe mir schon gedacht, dass auch bei Infinity die basegrößen maßgeblich sind. Mir ist das eben mit den Extensions schon ein paar mal aufgefallen, daher die Anmerkung…

  • Finde diese hier insgesamt sehr viel schicker als die alten. Könnte man fast neidisch werden…

  • Schade dass Ihr die News von dem neuen Kampagnebuch nicht hattet.
    Normalerweise bin ich immer gern bei Euch wegen der lückenlosen Newsabdeckung, Aber da musste ich echt woanders schaen als ein Kollege mir davon berichtet hatte. 🙁

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen