von BK-Thorsten | 02.11.2012 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Oktober Neuheiten

Ist denn heut schon Weihnachten? Könnte man meinen angesichts der Fülle an Infinity Neuheiten.

  • Aleph: Steel Phalanx (Sectorial Starter)
  • Ariadna: Uxia McNeill (Covert Action)
  • PanOceania: Crusader Brethren
  • Tohaa: Gao-Rael (Sniper)
  • Vereinigte Armee: Ikadron Batroid & Imetron
  • Yu Jing: Wu Ming Box

In Deutschland ist Infinity unter anderem über unseren Partner Fantasyladen und Fantasy Warehouse erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Studio Giráldez

Link: Corvus Belli
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Customeeple: Aristeia! Wände

07.12.20171
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Mehr von Maximus

30.11.201714
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Warsenal: Neues Infinity-Gelände

24.11.201711

Kommentare

  • Uxia ist sowas von gekauft. In meiner Franzosenliste kann ich die zwar nicht spielen, aber dann proxt die halt ne Chasseur.

    Die Steel Phalanx find ich auch cool. Endlich mal bullige Modelle bei Aleph.

  • Hmm, wohl das erste Mal das mir Aleph-Minis nicht so wirklich gefallen. Die Myrmidone ist natürlich geil, der Myr.Off. kommt auch gut – so richtig, der Offizier halt. Die Thorakitai sind mir dann schon ne Spur zu menschlich. Bei Aleph sollten ja alle so Androiden sein. Davon ab sieht der light Rocket Launcher nach Fernglas aus. Der dicke Marksmen ist dann eher witzig als cool.

    Die andren gefallen mir durch die Bank, wobei das Zeug für die VA natürlich etwas strange ist, aber das ist auch gut so. Die YuYings sind zwar optisch eher zurückhaltend, aber spielerisch natürlich klasse!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen