von Christian/Fritz | 14.04.2012 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Gabriele De Fersen

Beasts of War und Studio Giráldez zeigen jeweils eine Vorschau auf die April Neuheiten: Father-Officer Gabriele De Fersen.

If you’re a Pan-Oceania player, then you might want to check out the latest heroic character model coming soon from Infinity… Father-Officer Gabriele De Fersen!

This spitfire-wielding, holy warrior, is also a hacker, so he can fill multiple roles in your force. What will you use him for?

In Deutschland ist Infinity unter anderem über unseren Partner Fantasyladen und Fantasy Warehouse erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Quellen: Studio Giráldez
Quellen: Beasts of War

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Antenocitis: KS Updates und Undertown Preorder

14.12.20173
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Customeeple: Aristeia! Wände

07.12.20171
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Mehr von Maximus

30.11.201714

Kommentare

  • Eine sehr gute Bemalung, wie immer. Optisch finde ich aber, dass es da bessere Infinity Miniaturen gibt. Er ist nicht schlecht, vor allem in Bezug auf die Details, aber ich finde ihn von der Pose her eher langweilig.

  • Ehre, wem Ehre gebührt. Spielerisch eine Wucht, steht die Mini dem in nichts nach. Die Pose wirkt schön arrogant. Er wird wohl meistens als Leutnant aufgestellt werden und da passt die Pose (ähnlich Saladin) sehr gut.

    Man sieht sehr gut, dass der Hospitaller eine Überholung nötig hat.

  • Yeah, auf den hab ich schon solange gewartet. Schön das diese erwartungen voll erfüllt wurden.
    Jetzt noch ein oder zwei normale Hospitaler und alles ist gut.

  • versteh nicht wieso hier solche Begeisterung herrscht… Klar das Design der Rüstung ist wirklich gut (bemalung ja auch) aber die Pose selbst wirkt auf mich eher so wie bei nem GW Plastik-Soldat, der hastig irgendwie zusammengeklebt wurde, was schade ist. Um Längen Besser sind da die zwei anderen Figuren im Bild, obwohl deren Posen ja natürlich grundsätzlich was anderes aussagen sollen…

  • So wie ich’s verstehe ist die Pose ganz gezielt als Kontrast zu den sonst eher dynamischen Infinity-Modellen gewählt. Als Anführer der ganzen Bande, und im fortgeschrittenen Alter, passt so eine erhabene Pose wohl besser als mitten-im-Sprung-über-die-Barrikade.

    Klar möchte man Wolverine und Superman in Action sehen. Charles Xavier darf dann aber ruhig… ruhiger… dastehen (-sitzen).

  • Wieder mal (wie so ziemlich alle Minis von CB) gewohnt geniale Figur.
    Sehr gut getroffene, Autorität ausstrahlende Pose.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen