von BK-Christian | 23.12.2012 | eingestellt unter: Fantasy, Pulp

Ichiban Studio: Indiegogo Kampagne

Ein weiteres Projekt aus deutschen Landen: die Miniaturen von Ichiban Studio.

Ichiban Indiegogo The Zombie Bust Ichiban Indiegogo The Mean One Bust Ichiban Indiegogo Mr Cooper Smith Bust Ichiban Indiegogo The Mean One Full Size

Yes yet another indiegogo/kickstarter campaing for Wargaming related miniatures and accessories, but unlike many other we aren’t a big lucrative company trying to piggy back on crowed funding just because its cool or because it “free money with no interests. No! We are a real start up company trying to make it in this world. You must ask your self if you don’t know us already who are those crazy guys? Well let me introduce our selves to you!

Ichiban studio is a collaboration between Hugo Matte and Dennis Zarnowski.

  • Hugo Matte is an accomplished painter and also youtuber, he won 2 golden demons and also many other famous painting contest. He hold a pretty impressive rating on coolminiornot
  • Dennis Zarnowski is the talented sculpter behinds all the wonderful miniature and accessories we will offer. He’s also holding a very impressive rating on coolminiornot.

Now let’s talk about the real things! Yes why are we using a crowd funding website. The reality of it is pretty easy. Although Hugo and Deniss are working hard developing new products amid the ones that we already have, doing this isn’t first an easy thing and also producing a decent amount of them for you to enjoy is a real chalange. So we are resorting on crow funding to help us lauch the line. Think of this campaing as a pre launch with cool discounts!

Außerdem gibt es ein Video, das ein bisschen mehr erklärt:

Quelle: Ichiban Studio bei Indiegogo

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Malign Portents

15.12.20173
  • Fantasy

Kimera Models: Dezember Releases

15.12.20171
  • Bushido

Bushido: Neue Previews

14.12.2017

Kommentare

  • Ist es wirklich so schwierig, jemanden über den Text schauen zu lassen, der der englischen Sprache mächtig ist, bevor man damit an die Öffentlichkeit geht? Wirkt leider sehr unprofessionell.
    Zumindest die Produkte sehen gut aus, nur kann ich damit nichts anfangen (und ich frage mich, wer sich solch eine Zombie-Büste als Zierde in die Wohnung stellt).

  • Interessant, daß Hugo nun sogar in so etwas involviert ist. Kannte ihn bisher nur vom japanischen Golden Demon und als Auftragsmaler, war aber cool mit ihm zu reden. Komisch fand ich nur, daß es ein deutsches Projekt sein soll, Hugo zumindest wohnt in Osaka…
    Glaub allerdings nicht, daß ich eine der Büsten ins Regal stelle, aber mal sehen, was da noch so kommt vom “Nummer Eins”-Studio

  • Ich frag mich eher wofür die ein Crowdfunding brauchen? Andere schaffen das auch ohne “Starthilfe”.

    Die Sachen sind alle auch “nur” okay und nichts was ich nicht schon gesehen hätte.

  • Crowdfunding eventuell weil sie nur ein begrentzes Budget haben, und das ganze zu riskant ist, weil der Erfolg unsicher ist?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen