von BK-Thorsten | 05.10.2012 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Hordes: Circle Orboros Warpborn Skinwalkers

Neues Plastik von Privateer Press: Die Warpborn Skinwalkers für den Circle Orboros.

Warpwolves bring an undeniable power to the battlefield, but the massive creatures are difficult to control. Warpborn Skinwalkers are Devourer worshippers who chose to undergo a partial transformation that leaves their minds more human while empowering them with a bestial strength. These monsters wade through opposing formations, ripping soldiers apart with their jaws or their hefty polearms.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press

Community-Link: page5

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine / Hordes Dezember Releases

07.12.201714
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Northkin Hearthgut Hooch Hauler

06.12.20172
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Dracodile Preorder

29.11.20173

Kommentare

  • Sie gefallen mir sehr gut. Tolles Fell, typisch-PiP krasse Rüstungen und großartige Fantasywaffen. Plus eine geile aggressive Ausstrahlung.

    Wenn bald mal eine Box ohne doppelte Posen käme, würde ich die Leute nicht allein mit Cookie-Points sondern auch mit mehr Geld überhãufen.

  • Wie immer ein bein Privateer Modellen auf mittlerer Basis: Schickes Design, allerdings neben dem Anführer jeweils zwei gleiche Modelle. Das ist immer schade, denn die mangelnde vielfalt bei den Einheitenmodellen ist weiterhin ein kleines Manko bei Warmachine und Hordes.

  • das tolle an dieser umstellung ist, dass der preis pro model mächtig fällt!!!

    uvp für 3er metal box war 42,50€ uvp für nen 5er trupp summiert sich auf ca. 45€.

    immer noch viel für simple bausätze, die nicht modular sind, aber da schmerzt es nicht so stark im geldbeutel wenn man sich einen trupp holen wird.
    jedoch ist der ruf der einheit nicht der beste. jup die können gut einstecken aber leider teilen sie nicht gut aus. daher wage ich die prognose, dass sich die skinwalker weitaus besser über die 2-spieler box verkaufen werden, als über die 5 er box.

  • Die bekomme ich in meiner 2-Spieler-Box, wenn sie denn endlich kommt. Damit ist dann für´s erste mein Circle und WM/H für mich abgeschlossen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen