von Christian/Fritz | 02.01.2012 | eingestellt unter: Allgemeines, Science-Fiction

HiTech Miniatures: Lionheart Archfather

HiTech Miniatures präsentieren den nächsten Primarchen Ordensmeister eines Sci-Fi Ritterordens, Großmeister Lionheart.

Die Miniatur ist ein elfteiliger Resinbausatz und ist ca. 45 mm hoch. Der Preis für diese Miniatur liegt bei 23,00 EUR.

Quelle: HiTech Miniatures

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Atlantis Miniatures: Mythology Kickstarter

21.11.20174
  • Zubehör

Angebot der Woche: Vallejo Tool Set

21.11.2017
  • Terrain / Gelände

Cigar Box Battle: District 51 Matte

21.11.20171

Kommentare

  • Nix – weil man das Ding auch nur deswegen als Primarch erkennt, weil die Artworks überall rumflattern und man drauf geiecht ist. Vom Design her ist der aber sehr deutlich anders in fast jedem Detail.

    Und wenn Die-Firma-die-nicht-genannt-werden-will wegen einem Löwenfell Rabatz macht, dann sagt denen doch einfach, dass sie das von Herakles geklaut haben und demnächst die halbe Menschheitsgeschichte sie wegen Design- und Ideendiebstahl verklagen will. Retroannuell sozusagen.

  • Eine sehr schöne und vor allem detaillierte Miniatur. Gefällt mir gut und es gibt imho schon genug Unterschiede zu einem GE’schen Space Marine Helden, um den zu unterscheiden. Klar, die Mini zielt auf diesen Markt hin, aber solange da keine geschützte Symbolik oder Namen verwendet werden, ist das ja ok.

    Einzig, ich persönlich bin kein Fan der “Schaut her, was für einen tollen Helm ich habe”-Posen

  • Der Löwenkopf irritiert, wenn der Helm als Kopf gestaltet wäre könnte ich mich mit dem Mini anfreunden.

  • hitech machen echt tolle Minis, ich habe mir vor kurzem den “Sanguinius” geholt, der ist super detailiert, nur zwei/drei Luftlöcher.
    Im Gegensatz zu Scibor z.B. sind die Details auch nicht so “grob”, gefällt mir besser. Und die Figur ist ganze drei Köpfe größer als ein normaler Marine!

    • Das mit den 3 Köpfen finde ich schon wichtig zu wissen. Also für einen Primarchen wäre das denkbar. Finde aber die Modelle von Kabuki schöner. Die Scibor Römer sind auch ganz schön massiv (und passen daher perfekt für GK Paladine).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen