von BK - André | 28.01.2012 | eingestellt unter: Herr der Ringe

Herr der Ringe: Februar Vorbestellungen

Die neuen Herr der Ringe Sachen zum Relaunch können nun vorbestellt werden.

Den Anfang machen die fünf Armeebücher der verschiedenen Völker:

HdR_BuchFreie  HdR_BuchMenschen HdR_BuchMordor HdR_Gefallene

HdR_Moria

Darüber hinaus gibt es jede Menge neue Truppen:

HdR_Kataphrakte HdR_Amdur HdR_Drachenritter

HdR_Khamûl HdR_Kriegspriester HdR_Wächter HdR_Beutereiter

HdR_Schrecken HdR_Grôblog HdR_Ashrâk

Die Kommandomodelle der verschiedenen Völker werden als Finecast neu aufgelegt und künftig als 4-er-Box verkauft – zum stolzen Preis von bis zu 31,00 Euro.

HdR_GondorKommando HdR_RohanKommando HdR_ElbenKommando HdR_ZwergenKommando

HdR_OstlingeKommando HdR_Mordor_Kommando HdR_MorannonKommando HdR_IsengartKommando

HdR_MoriaKommando HdR_HaradrimKommando

Und diese Modelle runden die Neuheiten ab:

HdR_OrkSchamane HdR_Verluste

Alle Preise im Überblick:

  • Herr der Ringe – Die Freien Völker( Softcover, 64 Seiten) – 19,50 EUR
  • Herr der Ringe – Die Königreiche der Menschen( Softcover, 48 Seiten) – 19,50 EUR
  • Herr der Ringe – Mordor(Softcover, 48 Seiten) – 19,50 EUR
  • Herr der Ringe – Die Gefallenen Reiche( Softcover, 48 Seiten) – 19,50 EUR
  • Herr der Ringe – Moria&Angmar( Softcover, 48 Seiten) – 19,50 EUR
  • Kataphrakte der Ostlinge( 6er Box, Plastik) – 29,00 EUR
  • Amdûr, Herr der Klingen( Blister, Finecast) – 26,00 EUR
  • Drachenritter(Blister, Finecast) – 18,25 EUR
  • Kriegspriester der Ostlinge(Blister, Finecast) – 18,25 EUR
  • Khamûl der Ostling(Blister, Finecast) – 26,00 EUR
  • Der Wächter im See(Box, Finecast) – 56,00 EUR
  • Warg-Beutereiter(Box, Finecast) – 19,00 EUR
  • Schrecken aus der Tiefe( Box, Finecast) – 32,50 EUR
  • Grôblog, König der Tiefen( Blister, Finecast) – 12,50 EUR
  • Ashrâk, das Spinnenblut( Blister, Finecast) – 10,50 EUR
  • Gr0ße Gorgoroth-Bestie(Box, Finecast) – 56,00 EUR
  • Kommandoeinheit von Gondor(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit von Rohan(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Galadrhim(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Zwerge(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Ostlinge(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Mordor-Orks(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Morannon-Orks(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit von Isengart(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Moria-Goblins(Box, Finecast) – 26,00 EUR
  • Kommandoeinheit der Haradrim(Box, Finecast) – 31,00 EUR
  • Mordor-Orkschamane – 12,50 EUR
  • Herr der Ringe: Verluste – 23,50 EUR

Alle Miniaturen sind ab dem 04. Februar erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

Forge World: Guritz & Gothmog’s Enforcer

14.10.20181
  • Herr der Ringe
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Amon Hen bauen

10.10.20183
  • Herr der Ringe
  • Reviews

Unboxing: Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern

25.09.201817

Kommentare

  • Für mich ist HdR schon seit langem gestorben, deshalb verfüge ich über den Vorteil, mich nicht mehr aufregen zu müssen. Auch wenn HdR für mich als 22-Jährigen immer das schönste System war, allerdings weil ich ebenso wie Fenris86s Freund ein Tolkien- und kein Tabletop-Fanat bin.

    Was ich aber fast am lächerlichsten neben den Umverpackungen und Preiserhöhungen finde, ist die Offensichtlichkeit, mit der GW seine eigenen Versprechungen nicht einhält. Wir erinnern uns: Finecast sollte die große Revolution an Detailschärfe und Gussqualität bringen. Wenn ich mir aber bspw. den neuen Goblinschamanen ansehe (http://www.games-workshop.com/gws/catalog/productDetail.jsp?catId=&prodId=prod1460131a) oder jede andere neu erscheinende Finecast-Miniatur und deren Detailgrad mit anderen Resin-Minis auf dem Markt (Maow: http://www.coolminiornot.com/shop/miniatures/maow-miniatures/sophie-bigoud-1.html; Kingdom Death: http://shop.kingdomdeath.com/product/flower-knight) oder selbst Zinnminis wie Infinity (http://www.infinitythegame.com/infinity/en/2011/miniatures/imperial-agent-crane-rank-xian-he/) vergleiche, haben sie nicht den geringsten Anspruch auf den Preis, den GW für sie verlangt.
    Ich finde so gut wie jede neue Mini in diesem Preview schlampig modelliert – und auch schlampig bemalt, aber das ist ja ein Trend, der sich bei GW schon so lange hält wie Finecast…

  • Kann mir einer sagen wo ich mich schlau machen kann, was genau in den Quellbüchern anders sein sollte,

    also normalerweise bräuchte ich ja dann ohnehin alle fünf bücher.

    ist es für das skirmish system oder ist es für den ringkrieg.

    kann mir da einer helfen.

    ^^

    • Wenn es für Ringkrieg wäre, stünde es dabei. Es ist in erster Linie für das Skirmish System. Die Frage ist hier aber bereits mehrfach beantwortet worden.

  • GW ist für mich leider auch gestorben. HdR viel mehr als die anderen Systeme.
    War 40k und HdR Spieler. Die Preise sind der Wahnsinn!
    Steigert aber den Wiederverkaufswert meiner vielen Ringkrieg Minis. 🙂

    Gut dass es so ausgezeichnete Skirmisher anderer Hersteller gibt. Hab (26, im Beruf) eh nicht mehr so die Zeit/Lust zu großen Aufwand zu betreiben.

    RIP

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.