von Christian/Fritz | 26.04.2012 | eingestellt unter: Pulp, Science-Fiction

Heresy Miniatures: Trooper mit Unterstützungswaffen

Feuerunterstützung für die Trooper von Heresy Miniatures.

Zum einen gibt es einen Trooper mit schwerem Maschinengewehr und einen mit Flammenwerfer. Die Modelle kosten jeweils 7,00 GBP.

Quelle: Heresy Miniatures

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Previews

16.10.20185
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Estudio: Mehr Cthulhu – Death May Die Previews

16.10.2018
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Italian Firefly

13.10.2018

Kommentare

  • Also ich weis nicht. Ich finde diese Übergriffhaltung bei schweren Waffen immer etwas seltsam. Außerdem wirken die Hände sehr groß und in der anatomischen Haltung seltsam. Insgesamt auch was den Detailgrad und die Sorgfalt angeht eher mittelmäßige Miniaturen…

    • Das Problem ist mMn, daß man MGs uÄ eben nicht aus dem Stand abfeuert (von extremen Ausnahmen mal abgesehen). Sondern liegend vom Zweibein. Wenn das dann mal so modeliert wird meckern auch wieder viele, weil die Mini zu viel Platz beansprucht und nicht „dynamisch genug“ wirkt.

      Die Haltung von dem armen MG-Schützen ist so falsch wie es nur geht. Treffen würde der so nichts. Er hätte sogar noch Glück wenn er die Waffe festhalten kann und sich nicht den Rücken verrenkt…
      aber ist warscheinlich ein super high tech MG, daß nicht der newtonschen Physik unterliegt 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück