von Dennis | 22.10.2012 | eingestellt unter: Godslayer

Godslayer: Spiel 2012 Coverage

Megalith Games zeigte in diesem Jahr wie ein gelungener Erstauftritt auf einer Messe auszusehen hat und präsentierten ihr Erstlingswerk Godslayer.
Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer

Ein kompakter Messestand der deutsch-britischen Firma mit hohen Rollups, von weitem zu erkennendem Logo und dazu zwei Demotische, die durchgehend belagert wurden. So gehört sich das.

Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer

Da wundert es kaum, dass Spieldesigner André Schillo mit stolzgeschwellter Brust sein “Baby” Godslayer präsentiert.

Megalith Games - Godslayer

Wir –  oder besser gesagt Christian/Fritz – schnappte sich André und lies sich eingehend in einer Demorunde das Regelwerk erklären. Dies werden wir in den kommenden Wochen hier auch in einer Review näher besprechen.

Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer

Bis dahin zeigen wir euch ein paar Bilder der Miniaturen, die es auf der Messe zu sehen und zu erstehen gab.

Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer

Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer Megalith Games - Godslayer

Quelle: Megalith Games

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Godslayer

Godslayer: Weitere Avatare

08.12.2017
  • Godslayer

Godslayer: Avatare

26.11.2017
  • Godslayer

Godslayer: Preview Baleking

18.11.20172

Kommentare

  • Mittlerweile eins meiner Lieblingsspiele. Hatte schon vor dem Release viel Spaß mit den QSR und das komplette Regelwerk hat alle meine Erwartungen übertroffen.

    Selten so ein stimmiges Produkt gesehen. Ich hoffe sehr, dass sich das Spiel hierzulande etabliert. Verdient hätten es die Jung alle male.

    • Kann mich Lameths Lobeshymne nur anschließen – wir zocken es ja auch gemeinsam.

      Absolut stimmiges Gesamtkonzept, das jetzt schon Appetit auf kommende Erscheinungen macht.

  • Wir (Shadowlords) sind ebenfalls begeistert, die Startersets sind schon in Arbeit und wir freuen uns schon auf die neuen Releases. Ist eines der besten Systeme seit Jahren wenn man mich fragt, dies ist meine persönliche Meinung. Nur kann ich aber jedem Skirmish Fan empfehlen es einmal abzuspielen.

  • Nunja, ein Skirmish ist es ja nicht wirklich – es geht von der Mini-Anzahl her mehr Richtung Warmachine.

    Mich hat das Godslayer Fieber auch komplett ergriffen, ich hatte mich Sa. auch länger mal mit David und André unterhalten können. Ich konnte mich bislang noch nicht mit dem kompletten Regelwerk auseinandersetzen, aber die QSR zumindest sind sehr stimmig, die Minis meiner Ansicht nach großartig. Ich persönlich bin def. sehr begeistert.

  • Die Regeln und der Hintergrund sind wirklich nett aber die Minis sind so häßlich.

    Ich weiß es gibt viel schlimmere aber irgend wie wollen mir die Godslayerminis einfach nicht gefallen.

    Aber dafür hat man ja genug alternativen und wie gesagt das Regelwerk ist recht gut (alles in allem).

    • Da muss ich (in Teilen) zustimmen. Ich habe auch mit dem Gedanken gespielt, das Spiel anzufangen, allerdings überzeugen mich da einfach zu wenige der Modelle. Vielen davon fehlt einfach das gewisse Etwas, ich kann es aber nicht genauer beschreiben, was mir da fehlt.

      Das Regelwerk werde ich mir aber dennoch anschauen. Das Konzept des Spiels gefällt mir soweit, also gebe ich dem Ganzen mal eine Chance.

  • Bin am Wochenende auch drüber gestolpert. Ein tolles Spiel mit wirklich umwerfenden Miniaturen! Hoffen wir, dass es sich am mittlerweile dicht gedrängten Skirmish-Markt ein gutes Plätzchen ergattern kann.

  • Hab mir die Minis auf der Spiel auch mal ausgiebig angesehn, sehr schick ! Überraschenderweise gefallen mir hier sogar die Zwerge, was sonst eigentlich nie der Fall ist !

  • Ich bin ganz froh, dass bei uns bisher noch Niemand den Vorschlag gegeben hat mit Godslayer zu beginnen. Ich glaube ich könnte nur schwer widerstehen mit den nordischen Zwergen zu beginnen.
    Ich freue mich schon sehr auf das Review zu den Regeln. Vllt sind sie ja (wider erwartens) schlecht, so das mir die Entscheidung abgenommen wird. Bei Eden lief das ja auch über eine lange zeit so und jetzt habe ich zwei Banden…

  • Ich bin wirklich beeindruckt von dem professionellen Auftreten.
    Wenn man bedenkt, daß dies alles ohne Kickstarter uä auf die Beine gestellt wurde, muß ich den Jungs wirklich großen Respekt zollen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen