von BK-Christian | 20.11.2012 | eingestellt unter: Herr der Ringe

Games Workshop: Teaser zum Hobbit

Freunde von Mittelerde können sich den 24. November schonmal im Kalender anstreichen!

Die Zeit ist gekommen, dass du deine Taschen packst und deine Waffen für ein Abenteuer epischen Ausmaßes bereit machst. Seitdem wir Anfang des Jahres ein Bild der Charaktere aus „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ im White Dwarf gezeigt haben, fragten uns erwartungsvolle Hobbyisten, ob wir Miniaturen zum Film machen werden. Das heutige Video legt gewiss nahe, dass wir das tun werden, und dass es nur noch fünf Tage dauern wird, bis du diese Neuerscheinungen zu sehen bekommst.

Mehr über das „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“-Tabletop-Strategiespiel wirst du in der am Samstag erscheinenden Dezemberausgabe des White Dwarfs herausfinden können, ohne dass sie zu viel vom Spiel preisgibt. Schau in der Zwischenzeit auf thehobbitblog.com vorbei, um dich über Neuigkeiten zum Film auf dem Laufenden zu halten, und behalte den White Dwarf Daily im Auge, während wir uns auf unsere Reise in die dunklen Tiefen von Mittelerde begeben.

Herr der Ringe Miniaturen sind unter anderem bei unserem Partnern Fantasy Warehouse erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

Forge World: Guritz & Gothmog’s Enforcer

14.10.20181
  • Herr der Ringe
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Amon Hen bauen

10.10.20183
  • Herr der Ringe
  • Reviews

Unboxing: Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern

25.09.201817

Kommentare

    • Die meisten Sachen sehen für mich irgendwie gar nicht mehr nach HdR aus?! Nen paar Menschen gehen immer aber alles andere kann ich nicht gebrauchen. Insbesondere die vier glatten Magier hätten sie sich klemmen können…

    • Die Zwerge gefallen mir ausgesprochen gut, auch der fette Goblinkönig hat was.
      Der Rest ist eher „meh“.
      Nachdem ich die Bilder gesehen habe versteh ich noch weniger wieso der weiße Rat 60 Euro kosten soll. Ich dachte da wären dann vielleicht noch Geländeteile, ein Kartentisch, Throne oder sowas dabei. Sieht aber nicht so aus.

      Und sehe ich das richtig dass das „Goblindorf“ nur ein Haufen Stege mit ner Menge Leichenteilen drauf ist? Sorry, aber da klau ich mir bei McDonals ne Handvoll Kafferührstäbchen, ne Balsaleiste für 1,50 ausm Baumarkt, einmal mitm Dremel ran, Leimen, Griff in die Bit-Box und fertich!
      Stündchen Arbeit und 3-5 Euro 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.