von BK-Christian | 07.12.2012 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Spiele mit Creative Assembly

Games Workshop gehen eine Kooperation mit den Machern der Total War Reihe ein.

Creative Assembly Games Workshop Kooperation

SEGA and Creative Assembly Announce Partnership with Games Workshop to Create Warhammer Games

SAN FRANCISCO & LONDON – 11AM GMT, December 6, 2012 – SEGA® of America, Inc. and SEGA® Europe Ltd. today announced that Creative Assembly™, award-winning creator of the Total War™ series, and SEGA® Group have entered into a multi-title licensing deal with Games Workshop® to create videogames based in the Warhammer® universe of fantasy battles.

A new high-calibre development team has been set up at Creative Assembly’s UK studio to work alongside the existing Total War, Alien™ IP and Mobile teams on the first Warhammer title in the deal, scheduled to launch from beyond 2013.

“With this year being our 25th anniversary”, said Tim Heaton, Studio Director at Creative Assembly, “it seems fitting for us to embark on such a dream project with such a well-established partner. The incredibly rich and detailed Warhammer world is something we grew up with, and has left an indelible imprint on us as both designers and gamers.”

“We’ll be doing the Warhammer universe justice in a way that has never been attempted before. We’re bringing those 25 years of experience and expertise in extremely high-scoring games to bear, delivering a Warhammer experience that videogamers will absolutely love.”

“We have enormous respect for SEGA and Creative Assembly and have felt for a long time that the combination of the enormously rich setting of the Warhammer world, and their stunning development talent is a match with huge potential,” said Jon Gillard, Games Workshop’s Head of Licensing. “Now that we’ve managed to bring these two giants of gaming together it is safe to say that some truly amazing products are going to be unleashed as a result. We are excited at the possibilities, and are enthusiastically working with the team at Creative Assembly already.”

This first Warhammer game joins the eagerly-awaited Total War™: Rome II and the untitled Alien IP as one of five projects currently in production at Creative Assembly, now one of the largest developers in Europe.

Creative Assembly sind für ihre gelungenen Strategiespiele berühmt, es könnte also sein, dass wir uns schon bald auf eine spannende Umsetzung der Warhammerwelt freuen dürfen.

Quelle: Creative Assembly

Link: Games Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: In Nomine Imperatoris und Weihnachtsboxen

25.11.201724
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Weihnachts-Previews

24.11.201752
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017

Kommentare

  • Mark of Chaos spielte sich doch schon so ein bischen wie ein Total-War-Titel und das fand ich sehr, sehr gelungen. Schöne Stimmung und viele gute Stunden damit verbracht. Bin ich mal gespannt!

    • Nein Mark of Chaos spielte sich kein bisschen wie TW. ich habe drauf gehofft, als ich es damals gekauft habe, aber da wurde ich enttäuscht. Das hier wird genau das, was ich immer von eine Warhammer Strategie PC Spiel haben wollte.

  • Das ist mal was, über das ich mich richtig freue.
    Ich liebe die Total War spiele (vorallem Empire). SIe haben ein ziemlich einzigartiges Feeling und man entwickelt schnell echte “Weltherrschaftsambitionen”.

    Hoffe auf ein Total War im Warhammer 40k Universum. Städte einnehmen, Stellungen bauen, Assassinen entsenden, Armeen über Kontinente verschieben. Riesige Schlachten mit Super Schweren Truppen, etc. Das wäre echt nen Traum^^

  • Ich finde es sehr geil ,den Mod bekommt man auch nur vernünftig wenn man bei den russen Zahlt um nicht tagelang auf den download zu warten , falls ich mich irre kann ja jemand einen Link posten ..

    Das Warhammer und total war irgendwann zusammenfinden war für mich eine Frage der Zeit , aber unter 2-3 Jahren wird man da wenig sehen ,freuen tue ich mich da auf jeden fall drauf .

  • Genial – ich habe Shogun 2 jetzt sicher über 250 Stunden gespielt und ich könnte jederzeit wieder anfangen. Ich frage mich echt, wie sie diese riesige Welt und die verschiedenen Völker gut darstellen wollen… Naja, lasst man sich überraschen 🙂

  • das es sich hier nur um Warhammer Fantasy handelt hätte man auch dem dicken Warhammer Fantays Schriftzug entnehmen können :D. Zumal: es hat der eine Lizenz der sie von GW bekommt. Und da THQ gerade auf nem absteigenden Ast ist, haben die so oder so keine Argumente wenns drauf ankommt.

  • Wirklich nicht schlecht. Creative Assembly ist ja in Punkto Strategiespielen durch die Total War Serie eine echte Hausnummer. Die Umsetzung des Warhammer Fantasy Universums in ein Total War ähnliches Gerüst fände ich wirklich genial. Einzig man müsste es hinbekommen, dass die Völker deutlich unterschiedliche Gebäude brauchen müssten (Orks oder Skaven sollten nach der Einnahme einer Imperiumsprovinz bspw. erstmal wenig damit anfangen können – außer sie auszuplündern natürlich).

    Aber bis wir was konkretes sehen wird eh noch mindestens ein Jahr vergehen – wir haben also noch massig Zeit zu spekulieren.

  • Hui, cool! Medieval II mit Zwergen, Orks und den ganzen Kram in geiler 3D-Grafik. Hatte ich mir schon immer gewünscht!!! 🙂

    Die Medieval II-Mod von den Russen fand ich schon ziemlich coooool. Müssten sich Creative Assembly echt anstrengen, das zu überbieten. 😉

    Wen die Mod interessiert bzw. nicht so lange warten will:
    -> http://www.twcenter.net/forums/showthread.php?t=320935 (verweist dann auf die ruschische Site/englisch-Bereich)

    Der download über die 5GB-Mod dauert als freeuser leider etwa 3×7 Std (ging früher mal schneller, vielleicht mal nachts probieren?).
    Wichtig: Erst die 1.5er installieren, dann hotfix und dann die englischen Sparchfiles drüber. Installation ist etwas frickelig aber es funzt und ist echt geil! 😉

    • Danke sehr!
      Kannte ich noch gar nicht.
      Mal gucken, ob ich das alles hinbekomme, jetzt wird erstmal runter geladen 🙂

  • Hm, na ich weiß ja nicht, ob sich Warhammer so leicht auf Total War übertragen lässt. Was ich von der (qualitativ echt guten Mod) gesehen habe, hat mich nicht so begeistert. Riesige Einheiten aus Vampiren? Im echten Spiel würden die alles zerreißen… Und wie die großen Monster und Flieger und so reingebracht werden sollen, ist mir auch noch schleierhaft. Aber ich lass mich gerne überzeigen:) Wenn ich schon daran denke, wie ein Fanatic fröhlich kreischend durch ein Regiment schwergepanzerter Ritter wirbelt…:)

  • ich liebe die total war serie: das beste strategie-spiel wenn man sich mal als richtiger feldherr mit tausenden truppen fühlen will…. aber…. in der letzten zeit war irgendwie die luft raus, also für mich zu mindest, da sich das spielprinzip kaum von teil zu teil verändert/verbessert hat, deshalb hatte ich auf eine art neustart gehofft:
    aber das dabei sowas rauskommt… wer hätte das gedacht :))))
    die kombination könnte so klassisch werden wie pommes mit mayo!!!

  • Ich freue mich schon aif die Anforderungen…… 😉

    Ich bin ein Fan der Reihe seit dem ersten Spiel und bin mal gespannt wie sie es schaffen die WFB typischen Einheiten einzubringen.

  • Ich hoffe nur dass sie möglichst alle Armeen mit reinnehmen.
    Die beschränkte Auswahl sowohl an unterschiedlichen Armeen als auch an Einheiten innerhalb einer Armee hat mich an Mark of Chaos am meisten gestört.

    • Also bei mir geht der. TOSs auch akzeptiert? Evtl. einfach später/zu ner anderen Zeit nochmal versuchen (als freeuser nicht unbedingt um 20.00 Uhr, wenn ALLE downloaden… 😉

    • Der erste Versuch beim download des 3. Teils ist bei mir auch schief gegangen.
      Inzwischen habe ich ihn unter dem oben genannten link aber runterladen können. Einfach weiter versuchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen