von Dennis | 18.06.2012 | eingestellt unter: Fantasy, Veranstaltungen

Frothers Charity Fundraiser: Sasha

Frothers Charity Fundraiser haben ihre Miniatur Sasha für den diesjährigen Fundraiser vorgestellt.

Frothers Charity Thingy - 2012 Sasha Frothers Charity Thingy - 2012 Sasha

Sasha wurde von niemand geringerem als Kevin White modelliert.

Link: Frothers Charity Fundraiser

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Westfalia: The Feral Lands Kickstarter

21.11.20181
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

GW: Titanen, Projektboxen und Mittelerde

20.11.201816
  • Fantasy

Norba Miniatures: Neuheiten

20.11.20185

Kommentare

  • Hmm, mal wieder das gängige Fantasys-Klischee von kämpfenden Frauen – dickes Schwert und knappste Rüstung. Das abgeschlagene Kopf sieht btw etwas billig designt aus…

    • Wie kann man eine Metallkette am Gesäß als „Rüstung“ bezeichnen? Wenn Frauen im Mittelalter Blech am Hintern trugen, wars bestimmt ein Keuschheitsgürtel. Und die sollten Sex verhindern. Ist doch logisch, dass die Dame offen zeigt, dass sie nicht zu haben ist.

  • So oder ähnlich schon 1000mal gesehen. Keine schlechte Miniatur, immerhin sind die Proportionen mal halbwegs menschenmöglich. Aber ansonsten einfach langweilig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.