von Dennis | 16.02.2012 | eingestellt unter: Freebooters Fate

Freebooters Fate: Neue bemalte Miniaturen

Freebooter ergänzt ihren Onlineauftritt durch weitere Bilder bemalter Miniaturen.

Freebooters Fate - Totol Freebooters Fate - Zofe Freebooters Fate - Narr Freebooters Fate - Ahondaro

AMA 005, IMP016, IMP017 und IMP018 durch Farbe zum Leben erweckt!

Unsere Miniaturenbemaler waren extrem fleißig. Deswegen können wir euch gleich vier frisch bemalte Miniaturen im Shop präsentieren:
Totol / AMA 005 bemalt von Jennifer Haley
Zofe / IMP 016 bemalt von Rafael Urbanski
Narr / IMP 017 bemalt von Rafael Urbanski und
Ahondaro / IMP 018 bemalt von Sascha Bernhardt

Viel Spaß beim Genießen dieser phantastischen Arbeiten!

Freebooter’s Fate ist bei unseren Partnern dem Fantasy Warehouse und Radaddel erhältlich.

Quelle: Freebooters Fate

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neuheiten im Juli

09.07.201710
  • Freebooters Fate
  • Reviews

Review: Freebooters Fate Debonn

09.06.201717
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Debonn Vorabstarter

30.05.201711

Kommentare

  • Die Zofe und den Narr kann man ja nur einsetzen wenn Comtessa in der Truppe ist, aber was bringen die eigentlich?
    Bei der Zofe kann ich mir durch die die Mini schon vorstellen das sie eine Art Leibwächter für Comtessa ist.
    Aber was bring spieltechnisch der Narrr und Comtessa selbst? Haben die eher unterstützende Wirkung?
    Habe selbst mit FF noch nicht angefangen aber ein großes Interesse. Die Armada finde ich dabei sehr ansprechend und von den Minis die nicht dem Militär angehören finde ich Comtessa richtig schick. Die Zofe ist nicht so meins und der Narr ist ok aber was hat der auf dem Schlachfeld zu suchen, genau so Comtessa^^?
    Kann mann Comtessa darum auch alleine einsetzten ohne Dublonen zu verschwenden?

    Danke schon mal für mögliche Antworten!

    • @ duran

      Ja die Zofe und den Narren kann man nur einsetzen in einer Mannschaft, wenn man die Comtessa ebenfalls mit rein nimmt. Die Zofe ist eine Haudrauf Lady, der Narr supportet die Comtessa bzw. wirft sich quasi immer vor sie, um ie um jeden Preis zu beschützen. Die Comtessa an sich supportet ein einzelnes Modell mit einem Buff bzw. auch mehrere in einem bestimten Umkreis, wenn mich jetzt nicht alles täuscht ^^. Also insgesamt eher ein “Supporter-Trio” bei größeren Punkt/Dublonenzahlen.

      FF macht auf jeden Fall super viel Spaß und die Armada ist extrem hart, mit ihren Arquebusieren und ihrer Unerschütterlichkeit. Es lohnt sich wirklich in das Spiel zu investieren, vor allem da es im Vergleich zu anderen System erschwinglich ist, es ist eben ein Skirmish System, bei welchem man nur wenige Miniaturen benötigt.

      p.s. Duran gib mir mal deine Mailadresse, oder melde Dich bei mir (fomorian@gmx.de), ich hätte da eventuell etwas interessantes für Dich 😉 …

      • Danke für deine Antwort.
        Ist ein Buff da so zu verstehen das andere Mitglieder härter/besser kämpfen (oder einen andere Bonus bekommen) wenn Comtessa in der nähe ist, um sie zu beschützen/beeindrucken was auch immer?

        p.s. mach ich mal wenn ich Zuhause bin…

  • Jeder Topper sollte FF malo probiert haben. Einfach des KartenTreffsystem wegens… sehr gut gelöst!!!

    • Genau. Das Treffersystem mit den Karten ist wirklich sehr gut. Insbesondere, wenn man vorher als Angreifer noch schön ankündigt: “Jetzt hau ich Dir die Rübe weg…” und man als Verteidiger überlegen muss, ob der Angreifer nun wirklich den Kopf angreift.

      Irgendwie wie Pokern….

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen