von Dennis | 09.06.2012 | eingestellt unter: Allgemeines

Freebooters Fate: Grogg, Casimeere Flynn und vieles mehr

Freebooter beschert uns ein Update zum letzten Newsletter, mit Grogg, Casimeere Flynn und den bemalten Asaltores.Freebooters Fate - Asaltores

Grogg, Casimeere Flynn und vieles mehr

Unsere Juni Neuheiten – Grogg GOB 018 und Casimeere Flynn PIR 015 sind ab sofort erhältlich!

Grogg GOB 018 ist ein Spezialist, der leidenschaftlich gern in Fässern abhängt und Goldketten sammelt. Für 70 Dublonen kann eine Mannschaft der Goblin-Piraten diesen widerstandsfähigen Burschen als wandelnden Schutzschild anheuern.

Casimeere Flynn PIR 015 ist ein Herzensbrecher, der ab sofort allen Damen seine ungeteilte Aufmerksamkeit widmet. 75 Dublonen kostet das Anheuern dieses Piraten-Spezialisten mit dem flinken Säbel und der flinken Zunge.

Außerdem sind unsere Freebooter’s Fate Spielkarten FF 003 ab sofort wieder verfügbar.

Zu Guter Letzt möchten wir Euch dann noch die Bemalung der Asaltores von Karsten Radzinski präsentieren.

Freebooter’s Fate ist bei unseren Partnern dem Fantasy Warehouse und Radaddel erhältlich.

Quelle: Freebooters Fate

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Adventskalender: Tür 12

12.12.201714
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Santa CHAOS: Modulares Football Team

12.12.20171
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201715

Kommentare

  • Hervorragende Figuren. Aber das ist man von Freeboters Fate ja gewohnt. Der Bursche mit der Sturmhaube ist chick und würde auch auf ein Schlachtfeld des 30-jährigen Krieges passen.

  • Echt super der mit der Haube. Der andere geht so.
    Auch Flynn ist auf der FF Seite bemalt zu sehen!

    Das Spiel ist schon sehr gut, habe es letztens mit den neuen Karten gespielt, die eine tolle Ergänzung darstellen.

    SUPPORT YOUR LOCAL TT-PRODUCER! 😉

      • op = overpowered?

        Ich hatte den Eindruck das keine Karte extrem schlecht oder gut ist. Das gefiel mir sehr. Sicher wirds Favoriten geben.
        Das ist aber nur mein erster Eindruck.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen