von Christian/Fritz | 22.05.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Freebooter Miniatures: Gefallener Engel

Aufgrund der allgemeinen Nachfrage haben Freebooter Miniatures sich dazu entschlossen, die Miniatur Gefallener Engel in einer kleinen Auflage neu aufzulegen.

Er war nun eine ganze Weile fort, aber vergessen habt ihr ihn nicht.

Nachdem gerade in den letzten Wochen die Nachfrage wieder gestiegen ist, haben wir uns entschlossen, den Gefallenen Engel COL 002 erneut in kleiner Auflage zu produzieren und ab sofort wieder für Euch verfügbar zu machen.

Der Gefallene Engel kann ab sofort bestellt werden. Für diejenigen, die ihn noch nicht kennen, haben wir auch ein Bild zum Größenvergleich in seine Artikelbeschreibung gepackt – und natürlich auch in diese News.

Der Maßstab ist 54mm. Die Miniatur besteht aus neun Metallteilen und kostet 25,90 EUR.

Freebooter’s Fate ist bei unseren Partnern dem Fantasy Warehouse und Radaddel erhältlich.

Quelle: Freebooter Miniatures

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Painting & Polygons: Dungeons and Doggies Kickstarter

20.07.20185
  • Fantasy
  • Kickstarter

Atlantis Miniatures: Ogres Kickstarter läuft

20.07.20181
  • Bushido

Bushido: Minimoto Pre-Order

20.07.20181

Kommentare

  • Diese Miniatur eines Engels weis zu gefallen. Vor allem die mal passend groß erscheinenden Flügel wirken sich sehr positiv aus.

    (Ich bin mal gespannt, ob es im Zuge von DIablo III auch mal Engel-Minis mit dieser „High-Tech“ Variante von Engelsflügeln geben wird…)

    • Auch wenn ich damit möglicherweise den potenziellen Umsatz schmälere: die Figur war und ist nicht limitiert. Freebooter legt keine offiziell limitierten Figuren später nochmal neu auf, das klar zu machen ist uns sehr wichtig.

      Aber es werden Figuren aus dem Produktionszyklus genommen, wenn die Nachfrage einfach nicht mehr da ist. Beim Engel nun ist die Nachfrage nach seiner „Pensionierung“ wider Erwarten nochmal stark aufgelebt, so dass wir uns entschlossen haben, den Gießer nochmal zu bemühen.

      • Morkin bringt es auf den Punkt. Deswegen vermied ich auch die Benutzung des Wortes „limitiert“. Es ist eine kleine Auflage, um der Nachfrage unserer Kunden gerecht zu werden. Es kann aber natürlich sein, dass diese Auflage die Nachfrage sättigt und es danach keine weitere mehr gibt. 😉

      • Verstehe! Wie der Dunkelelf Echsenreiter oder der Chaos Champion.
        Wollte mir den Engel nicht gleich holen, weil ich so schon genug Miniaturen zum Bemalen hab. Er war aber immer im Hinterkopf und jetzt ist es bestellt. 🙂

        Was ist eigentlich mit dem aufgelassenen Modellen passiert? Würde das bedeuten, steigt die Nachfrage ist eine Reaktivierung der Produktion möglich? (außer limitierte Modelle)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück