von BK-Christian | 29.11.2012 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forgeworld: Pre-Heresy Sets

Forgeworld haben gleich 6 verschiedene Sets zu den Pre-Heresy Marines zusammengetackert.

LEGION MKII TACTICAL SQUAD LEGION MKIII TACTICAL SQUAD SET LEGION MKIV TACTICAL SQUAD

LEGION CATAPHRACTII TERMINATORS WITH POWER FISTS LEGION CATAPHRACTII TERMINATORS WITH POWER AXES LEGION CONTEMPTOR DREADNOUGHT TALON

Die drei Marine-Sets kosten jeweils 160,00 Pfund, die beiden Terminator-Sets liegen bei 176,00 Pfund und die drei Contemptor Dreadnoughts kosten 120,00 Pfund.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Quelle: Forgeworld

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.201722
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20179
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Dark Angels und Hobbit Modelle

09.12.201723

Kommentare

  • bei den Marine-Set`s spart man sich gegenüber dem Einzelpreis 20Pfund 🙂 die anderen hab ich nicht nachgerechnet

    • Und ein FW-Sentinel ist fast billiger als der Reguläre, wenn man bedenkt, dass man einen kompletten Sentinel plus Resinteile bekommt.

  • Wer groß in die Bruderkriegs-Zeitschiene einsteigen will wird hiermit natürlich glücklich werden. Vor allem die Terminatorensets sehen ja ordentlich aus.

    Wie andere bin ich auch mal wieder überrascht, dass GW und Forge World preislich mittlerweile beinahe auf einer Stufe stehen. War FW früher mal was für Leute mit größerem Geldbeeutel und damit schon irgendwie etwas elitär, so findet man dort heute sogar schon Sachen, die günstiger sind als bei der Mutter GW – vor allem bei Einzelminituren…

  • Dies gilt insbersondere für das Ausland. Für die Aussis ist FW billiger als GW.
    Sehe gerade den alten Chaos Cybot gibt es garnicht mehr auf der Homepage. Der lag bei 50€ und die FW Cybots sind da fast genauso teuer.

  • Nehmen wir z.B. den Nurgle Zauberer von FW, der kostet 13 Pfund, das sind etwa 16 Euro, der neue Chaoszauberer von GW kostet 15.50 Euro. Viel tut sich da echt nicht mehr. Oder Chaos Cybots, altes Teil von GW für 50 Euro, einen von FW für 53 Euro. Der Preisunterschied steht jedenfalls nicht in Relation zu den qualitativen Unterschieden 😉

  • Leider sind die Set´s einfach zu groß für meinen Geschmack. Ich hätte echt gerne eine Pre-Heresy EC Armee aber ich hätte sie lieber mehr gemischt :/

  • Hab heute erfahren, dass diese Sets leider nur ne Weihnachtsaktion sein sollen. Schade …. grade diese Sets hätten sicher einige Leute für ne HH Armee angelockt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen