von Dennis | 28.02.2012 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Warhammer 40.000

Forge World: Stabilität Mortalis Set

Forge World reicht Bilder zum Mortalis Set nach, die die Frage nach der Stabilität klären.

Forge World - Mortalis Set Stability Forge World - Mortalis Set Stability

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Quelle: Forge World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Underhive Matte

17.12.2017
  • Terrain / Gelände

PWork: Dark Gotham Matte

15.12.20173
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Antenocitis: KS Updates und Undertown Preorder

14.12.20173

Kommentare

  • hmm viel interessanter ist warum man so einen Test macht!

    was denken die was man mit den Dingern zu hause macht,aber ja ich werde auch direkt mein ganzen Bodenbelag raus reißen und zu einer begehbaren Spielfläche machen.

    • Das ist nur eine amüsante Demonstration. Crashtests werden auch nicht gemacht, damit du daheim gegen deine Garagenrückwand bretterst, oder? 😉

    • Ich denke, die wollen einfach die Hochwertigkeit ihres Produkts herausstellen, um den hohen Preis zu rechtfertigen.
      Aber du hast Recht, das ist ein weitgehend bedeutungsloses Qualitätsmerkmal, weil niemand die Platten im normalen Gebrauch auf ähnliche Weise beanspruchen wird.

    • Warum sollte so etwas ein guter Test für Tabletopgelände sein? Ich kaufe mein Geschirr doch auch nicht nur, wenn der Hersteller mir beweist, dass es den Fall vom Tisch überlebt.
      Die Bilder sind doch wieder genau so unsinnig wie die Aktionen in den GW-Lokalen letztes Jahr, als man Fincecastminis gegen Wände und auf den Boden geworfen hat.

      Mit Miniaturen und Gelände geht man halt vorsichtig um, wenn mal was kaputt geht, ists halt Pech. Aber irgendwelche Haltbarkeitstest bei solchen Produkten sind für mich kein Kaufgrund.

      • “Man fährt halt mit dem Auto nicht gegen Bäume, und wenn doch dann hat man halt Pech gehabt.”

        Es fällt halt hin und wieder was vom Tisch. Der Beweis dass es das unbeschadet übersteht ist durchaus relevant.

      • Bei Crashtests geht es wohl selten darum, ob das Fahrzeug selbst den Unfall unbeschadet übersteht. Äpfel und Birnen…
        Der Test hat für mich(!) null Einfluss auf die Kaufentscheidung, aber wenn die Forgeworldleute glauben, dass es irgendwie relevant ist, dann können sie auch gerne testen, ob das Gelände in 2km Wassertiefe bespielbar ist oder auf der Sonne.

  • Der Test hat schon einen Sinn! Er zeigt, dass das Gelände bei Belastung von oben sich nicht verformt oder bricht.
    Persönlich weiß ich nicht, wie oft bei uns im Club darauf hingewiesen werden muss, sich nicht auf den Platten aufzuschtützen. sowohl bei Gelände als auch bei Spielplatten, mit einem Styroduruntergrund. Leider finde ich mich auch oft wieder, wie ich mich auf dem Spieltisch aufstütze.
    Daher, finde ich macht der Test schon irgendwie Sinn.

  • Wer auf FB den Blog von Forge World mitverfolgt weiss das sie den test spasseshalber auf eine Anfrage hin gemacht haben. Es hat nämlich jemand tatsächlich danach gefragt wie Stabil das ganze ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen