von BK-Thorsten | 17.09.2012 | eingestellt unter: Eden

Eden: September Neuheiten Finale und Preise

Und auch die letzten Bilder der aktuellen Neuheiten für Taban Miniatures Eden trudeln ein.

N’Dulu Stahlflügel für den Bamaka Klan.

Und noch ein Bild der fertigen Box des Spielfeldsets.

Und hier, die Preise:

9€ – Piotr (Joker)
“Show must go on ! More rounds, more jokers in your warband.. and all these goodies admist the flames !”

9€ – N’Dulu Stahlflügel (Bamaka)
“Comes with an handy can opener…. Moreover, this model will allow you to play a «full pygmees» warband…….”

8€ – Wilhelm (Convoi)
“Highlander ! Honor, brutality and epic fights…”

8€ – Benedict (Resistance)
“Travel faster with Benedicts Wormhole gun… if you survive the trip”

11€ – Wilder Meister (Horde)
“The eyes of the woods”

7€ – Schwarzer Wolf (Horde)
“A dangerous lone hunter…”

9€ – 3er Minion-Pack (Flash, Meow, Sumpfkaiman)

39€ – Eden-Spielmatte mit Geländeteilen

Die Geländeteile des Spielfeldsets kann man übrigens, thematisch aufgeteilt (street lamp, fence, roller coaster), auch für jeweils 15 Euro als 3er-Sets bekommen. Der Rampenrest und der Achterbahnwagen in Form einer Rakete zählen dabei als 2 Teile.

Link: Taban Miniatures

Community-Link: Planet-Eden

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Eden
  • Fantasy

Happy Games Factory: EDEN und Drakerys Neuheiten

06.12.20175
  • Eden
  • Fantasy

Happy Games Factory: Neuheiten und Previews

28.11.20172
  • Eden

EDEN: Weihnachtsmodelle

24.11.20173

Kommentare

  • Das Gelände gefällt mir sehr gut, von der Bodenplatte bin ich etwas enttäuscht, da hatte ich mir mehr versprochen. Aber, an sich ne tolle Idee, so ein Set.

    • Finde es gerade für Turniere interessant, da dann an jedem Tisch exakt dasselbe Gelände verfügbar ist, also überall die gleichen Umgebungsbedingungen herrschen.

      • Na, an der Idee habe ich ja gar nix auszusetzen. Aber dieses Auto von oben und am Rand der Zebrastreifen? Das mag mir nicht so gefallen. Für 39,- € einfach losspielen zu können finde ich, an sich, wie gesagt, aber Top.

  • Der Stahlflügel-Charakter sieht wirklich gut und auch irgendwie witzig aus. Und die Preise sind für die Neuerscheinungen echt fair, wenn man bedenkt, was andere Hersteller so haben wollen…

    • Die Geländeteile kosten ohne Matte zusammen 45 Euro (3x 15 Euro), mit Matte als Gesamtset 39 Euro, daher kann ich die Begründung nicht nachvollziehen.

      Ich persönlich finde 39 Euro für die ganzen Resingeländeteile angemessen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen