von BK-Thorsten | 10.05.2012 | eingestellt unter: Eden

Eden: Mai Neuheiten

Taban Miniatures waren eine Horde für ihr nächstes Release wohl schlichtweg zu wenig. Deshalb verstärken noch drei Damen die bisherigen Fraktionen.

Die Frauenpower (vlnr):

  • Kate (Resistance)
  • Liesl (Konvoi)
  • Yellow Geisha (ISC)

Und hier nochmal die beiden Starter für die Horde:

Link: Taban Miniatures

Community-Link: Planet-Eden

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online und Tabletop Insider Redakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing und ein wenig WM/H.

Ähnliche Artikel
  • Eden

Eden: weitere Oktober Preview

13.10.2017
  • Eden

Eden: Oktober Release Preview

30.09.2017
  • Eden
  • Kickstarter

Escape: 2nd Edition Kickstarter

24.07.20179

Kommentare

  • Und wieder springt eine Frau über ein Hindernis… Die Figuren gefallen mir sehr gut, vor allem die Untote mit Schirm ist klasse. Der Meutenbändiger mit seiner Truppe ist auch richtig gut.

  • Sehr hübsch, vor allem Liesl. Bei der Resistance glaube ich langsam, das die “Bandenzugehörigkeit” bei den Damen hauptsächlich durch vollkommen abstruse Frisuren gekennzeichnet ist. 😉

    • Du bist aber sehr kritisch… die Haare sitzen halt nicht immer richtig wenn man ständig diesem Elektrosmog ausgesetzt ist 😉

      Die Yellow Geisha ist gekauft, auch wenn meine Farbwahl und Bemalung wohl sehr viel technischer und deutlich weniger “untot” ausfallen wird.

  • Nachtrag zu Liesl: tolle Mini, aber der Zusammenbau dürfte echt übel werden, schaut euch mal die winzigen Verbindungspunkte zwischen Körper und Stein an … oh oh …

  • Das Design ist wirklich stark, besonders Liesl ist klasse modelliert. Erfeulicherweise konnten die Designer diesmal ihren Drang zu monströser Sexualität etwas zügeln.

    • Was genau meinst du mit “monströser Sexualität”? Bei dem Stichwort denke ich eher an die Wet Nurse von Kingdom Death als an Miniaturen von Eden …

  • Ich muss zugeben, dass mich Eden bisher nicht so angesprochen hat, aber die beiden Starter der Horde machen es mir wirklich schwer. Die Beasts und die Zombies finde ich wirklich stark und wenn man diese jetzt als spielbare Rasse nutzen kann, dann werde ich mir die sicherlich zulegen.
    Es gibt einfach viel zu viele schicke Minis und viel zu wenig zeit, die auch Alle fertig zu machen… *seufz*

    • Naja, wie der Typ mit Melone den Leichentorso in seinen Schritt drückt, ist schon recht obszön. Auch die Matriarchys passen großteils sehr gut in einen Sado-Maso-Club. Es ist jedermanns Freiheit sowas auf den Spieltisch zu stellen.

      Meine Freiheit ist dann halt, nicht auf die andere Seite des Tisches zu stehen.

  • Einfach unfassbar, dass Taban es wirklich immer wieder schafft. Ich erinnere mich an kein Modell, dass mir noch überhaupt nicht gefallen hat.

    Die Broodmasterbox ist sowas von gekauft! Konvoi steht auch noch auf der Liste… man man man… bald wird mich EDEN mehr kosten als 40K^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen