von BK-Thorsten | 04.02.2012 | eingestellt unter: Eden

Eden: Noch einmal Februar Preview

Auch die letzte der 5 Eden Neuheiten des Monats Februar hat den Sprung vom Konzept zur Miniatur geschafft.  

Wir präsentieren den Yellow Shinigami für das ISC und finden die Umsetzung ist gut gelungen.

Link: Taban Miniatures

Community-Link: Planet-Eden

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Eden

Eden: Schwester Drussilla Artwork

15.07.20182
  • Eden

Eden: Schwester Eunoé Preview

13.07.20182
  • Eden

Eden: Immortals Anton

27.06.20183

Kommentare

    • Danke, genau das war auch mein erster Gedanke 🙂

      Bei aller Genialität der Modelle ist der Zusammenbau der EDEN-Figuren so ziemlich das anspruchvollste was ich seit langer, langer Zeit vor der Nase hatte. Der Sensenstiel und die dünnen Arme werden übel werden.

      Die Mini selbst gefällt mir gut, auch wenn sie von der doch eher klinischen Linie des ISC abweicht. Da ist ein wenig zuviel Necron drin für meinen Geschmack …

  • Die Miniatur fängt das Artwork gut ein. Gefällt mir. Da die aus Zinn ist, teile ich aber Siams befürchtungen, was das zusammenkleben angeht – dafür sind die EDEN Minis ja geradezu berüchtigt.

  • Oh mein gott! *lechz* habe will! 😀 mir gefiel das artwork schon aber der sieht echt krass aus. zum glück bin ich treuer isc sammler. 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück