von BK-Christian | 06.11.2012 | eingestellt unter: Dystopian Legions

Dystopian Legions: Boxarts der Neuheiten

Spartan Games zeigen Bilder der kommenden Neuheiten für Dystopian Legions:

Dystopian Legions Blazing Sun 1 Dystopian Legions Blazing Sun 2 Dystopian Legions Blazing Sun 3

Dystopian Legions Britannia 1 Dystopian Legions Britannia 3 Dystopian Legions Britannia 2

Dystopian Legions FSA 1 Dystopian Legions FSA 3 Dystopian Legions FSA 2

Dystopian Legions Preussen 1 Dystopian Legions Preussen 3 Dystopian Legions Preussen 2

Spartan Games Produkte sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und Fantasyladen erhältlich.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Legions
  • Dystopian Wars

Angebot der Woche: 30% auf Dystopian Wars/Legions

17.10.2016
  • Dystopian Legions
  • Dystopian Wars

Spartan Games: Umfrage und Gewinnchance

16.10.201612
  • Dystopian Legions
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars/Legions: Vertriebsänderungen

28.09.201614

Kommentare

  • Ein Steampunkkrokodil? Ultimate Porn!^^ Ach, das ist alles viel zu geil. Aber noch ein System geht nicht…

  • Ha, und diesmal eröffne ich die Frage nach der Lenkmöglichkeit des Bikes: wie kommt denn ein einkettiges Fahrzeug um die Kurve?

  • Wow, da sind wieder verdammt geile Modelle dabei. Die beiden Tanketten gefallen mir sehr gut. Im Regelbuch des Starters hat man ja gesehen, dass die Miniaturen relativ klein sind. Ich habe aber mal nach Tanketten gegoogelt und musste feststellen, dass die Dinger wirklich so klein waren.

    Aber das Kettenbike der Amerikaner finde ich auch genial. Gut, um die Kurve kommt es wohl kaum (eventuell lässe sich das Vorderrad etwas drehen), aber das ist mir relativ egal.

    Bei den Spezialwaffen ist anscheinend übrigens nur ein Spezialwaffsoldat und ein regulärer Infanterist in der Box. Eventuell will Spartan damit Rechnung tragen, dass momentan jede Einheit nur eine Spezialwaffe bekommen kann. Bei der typischen 6-10 Mann Einheit hat man so die reguläre 6 Mann Einheit in der Auswahl. Dazu dann bald die Spezialwaffenbox mit einer Waffe und einem weiteren Soldaten. Spekulation: Bei der Sergeantenbox gibt es einen weiteren besonderen Infanteristen, um so auf eine 10 Mann Einheit zu kommen, bei der jedes Modell unterschiedlich aussieht. Schade nur, dass man dann meistens immer noch eine 6er Infanteriebox braucht, um die Einheit der Starter auf 10 Mann zu bringen.

  • Ich muss mir unbedingt Mitspieler suchen, aber die Preußen und ihre Kettenkarre (bwahahahaha!!) sind einfach zu geil, um mit DL nicht anzufangen!

  • BTW: Gibt es im Raum Köln/Bonn noch weitere Interessenten an dem Spiel? Finde das gezeigte sehr stimmig, aber nur fürs Püppisammeln würde ich nicht einsteigen wollen, würde diese dann auch gerne mal über Spielfelder jagen.

    • Ja ich hier *wink* hab schon mit dem Preußenstarter im BNW geliebäugelt! Da ich eh schon WM/Hordes spiele bin ich eh schon Steampunkinviziert 😉

      • Das gäbe ja schon mal keine Probleme bei der Parteienwahl, denn ich finde die Briten richtig gut (außer den Rollstuhl-Leader, der ist ziemlich Banane), besonders die hoffentlich bald erscheinenden Knights Templar haben es mir angetan!

      • Da war ich bisher noch nicht, kannst du das empfehlen?
        War lange aus dem hobby raus und fange quasi gerade wieder an…

      • ist derzeit einer von zwei Orten wo du ausserhalb eines GW-Ladens in Köln öffentlich zocken kannst. es gibt neben dem Brave new World noch den Hiveworld, der hat aber nur privateer und gw-produkte was Tabletop angeht und ist meist gut mit Kartenspielern befüllt. Robert bietet im BNW so ziemlich alles was es an aktuellen Tabletops gibt, auch historisches und man kann da prima kontakte knüpfen. mittwoch abends sind meist warmachine/hordes und warhammer-Spieler da, es gibt wohl auch einige Infinity-Spieler die sich da regelmässig treffen …
        Werd es morgen vermutlich nicht schaffen, aber am Samstag werd ich wohl zum WM/Hordes Tunier da sein.
        Du kannst mich auch über unser Forum erreichen: http://wmh.xarfai.de/
        ich bin da Kodiak71

  • Der Wahnsinn! Und auch wenn ich widerstehen wollte, es werden die Preußen. Einfach nichts dagegen einzuwenden!

  • “Kettenkarre Tankette” – super!
    Muss ich unweigerlich an den Knarrenheinz denken… 😉

    Mir fehlt die klare Linie im Grad der Abgedrehtheit der Spielwelt. Naja, kommt vielleicht noch mit mehr Auswahlen.
    ZB Beauregard – ist natürlich vom Namen her ein tolles Zitat (unterstelle ich einfach mal), aber ein anscheinend “lebendiges” Roboter-Haustier ist mir viel zu verrückt im Vergleich zu so ziemlich allem anderen.

    Meine Highlights sind die beiden “Panzer” und der Spezialist der Preußen.

    • Hallo, finde es persönlich schöner wenn jede Fraktion auf Ihre Art und Weise abgedreht ist. Ansonsten wäre wir das schon wieder zuviel WH Fantasy….
      Glaube eine klare Linie im Zusammenhang mit Abgedrehtheit zu finden könnte sich schwierig gestalten^^

  • was mich etwas verwundert ist dass auf jeder Box steht das zwei Modelle drin sind. Bei den bikes und Spezialisten versteh ich das, aber bei den Charaktären (von Mister ich hab ein Dampfkrokodil mal abgesehen) und den Minipanzern bin ich doch etwas verwundert.

    • Naja ich denke mal der preussische Hr. Frankenstein hat seinen Diener “Igor” im Gepäck. Beim Japaner bin ich mir da nicht so sicher und der alte Lord hat ja seine Hausbar an Board^^

  • Das ist deshalb weil der Japaner und der Preuße beide noch nen Begleiter mit haben. Einzig der Brite im Rollstuhl ist ein Einzelmodell…

  • Alle zusammen schöne Miis. Pinsele gerade an meinen Briten und habe schon wieder vorbestellt. Kann es kaum erwarten wenn die großen Geschütze aufgefahren werden. Ein muss wenn man ein Freund des Steampunk ist. Eine Frage an die Brückenkopfjungs: wisst Ihr wann die Wolsung Häuser kommen??? ie würden gut zu dem Szenario passen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen