von BK-Christian | 20.09.2012 | eingestellt unter: Dropzone Commander

Dropzone Commander: Auf der SPIEL 2012

Neben Godslayer und zahlreichen anderen Systemen wird auch Dropzone Commander auf der diesjährigen SPIEL vertreten sein.

Die Landungsschiffe erobern Essen

Der Verlag Martin Ellermeier ist dieses Jahr wieder auf der SPIEL vertreten und natürlich haben wir Dropzone Commander für Euch im Gepäck. Neben unseren Demotruppen bringen wir natürlich auch Blister, Starter und Regelbücher mit, damit interessierte Einsteiger sich vor Ort ihre Truppen sichern können.

Wir freuen uns schon auf spaßige Spiele, angeregte Diskussionen und gemütliche Messetage mit Euch!

Euer Team Dropzone Commander Deutschland

Dropzone Commander wird in Deutschland über den Verlag Martin Ellermeier vertrieben

Quelle: Dropzone Commander

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Titania Dropship

14.09.20181
  • Dropzone Commander
  • Science-Fiction

TTCombat: Neuheiten für Dropzone Commander

19.06.201810
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Apex Eventmodell

05.06.20185

Kommentare

  • Es wäre natürlich ein Knaller wenn bis dahin die deutsche Übersetzung fertig wäre 🙂
    Ich freue mich schon und schau auf jeden Fall vorbei.
    Ich hoffe der Stand auf der Messe bringt weitere Spieler zum Spiel DZC.

    • Wir müssen die Erwartungen was die deutsche Übersetzung angeht leider etwas bremsen. Das ist ein längerer Prozess, der viel Zeit in Anspruch nimmt.

      Wir haben das Buch erst bekommen, als es im Handel erhältlich war, deshalb dauert es einfach noch eine Weile, bis die deutsche Version verfügbar sein wird. Wir überlegen uns aber Auswege, um das ganze so gut wie möglich zu bewältigen.

      Grüße!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.