von BK - André | 13.09.2012 | eingestellt unter: Allgemeines

Dragon Forge: Crux Machina Bases

Dragon Forge veröffentlicht die Crux Machina Bases.

DragonForge_CruxMachina1 DragonForge_CruxMachina2 DragonForge_CruxMachina3 DragonForge_CruxMachina4

DragonForge_CruxMachina5 DragonForge_CruxMachina6 DragonForge_CruxMachina7 DragonForge_CruxMachina8

 

  • 30mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish (10 Stk.) – 10,00 USD
  • 40mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish (5 Stk.) – 7,50 USD
  • Hero Set (3x 30mm Round Base  2x 40mm Round Base Crux Machina – Steampunk Finish)  – 8,50 USD
  • 50mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish Set 1 (1 Stk.) – 5,00 USD
  • 50mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish Set2 (1 Stk.) – 5,00 USD
  • 50mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish Set3 (1 Stk.) – 5,00 USD
  • 50mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish Set4 (1 Stk.) – 5,00 USD
  • 120mm Round Base with Round Lip Crux Machina – Steampunk Finish (1Stk.) – 15,00 USD

Quelle: Dragon Forge

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

Modular Dungeon: The 3rd Level Kickstarter

15.11.20182
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Super Dungeon Legends: Finanzielle Probleme

14.11.201830
  • Fantasy
  • Kickstarter

Greenskin Wars: Kickstarter endet

14.11.20183

Kommentare

  • Die gefallen mir richtig gut! Könnte mir die Bases für meine neuen V&V vorstellen. Die Bases sehen sogar so aus, als hätten Modelle da zur Abwechslung mal Platz zwischen dem ganzen Gerümpel.

    Kann mir jemand sagen, ob es bei uns einen Shop gibt, der Bases von Dragon Forge führt?

  • In der Regel kann man seine Figuren bei Dragon Forge-Bases tatsächlich problemlos positionieren und sie sind außerdem in der regel recht flach, man bekommt also auch bei Spielen bei denen Deckung, Sichtlinien etc. eine Rolle spielen (zum Beispiel Infinity) keine Probleme. Die „Gerümpelbases“ anderer Hersteller bauen da oft zu hoch. Außerdem ist die Gussqualität hervorragend und die Bases gehören mMn bezüglich Material, Gussschärfe und Verarbeitung (etwa sehr sauberer Bodenschliff) zu den besten auf dem Markt.
    Die neue Reihe gefällt mir zudem ausgesprochen gut 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.