von BK-Carsten | 14.05.2012 | eingestellt unter: Historisch, Terrain / Gelände

Dixon Miniatures: Piratenschiffe

Dixon Re-Released drei 28mm Piratenschiffe.

Dixon Sloop Dixon Merchantman Dixon Man-O-War

Die drei Schiffe sind vlnr Sloop, ca. 30cm lang (45,95 GBP), Merchantman, ca. 36cm lang und 14cm breit (59,95 GBP), Man-O-War, ca.43cm lang und 14cm breit ( 75,00 GBP).
Die Schiffe bestehen aus Resin und Metall.

Link: Dixon Miniatures

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Historisch

Pike&Shotte: Samurai Armee

17.12.2017
  • Weltkriege

Rubicon Models: 88mm FlaK Preview

16.12.2017
  • Fantasy
  • Saga

Brother Vinni: Hero of Nord

16.12.20173

Kommentare

  • Der Preis ist nicht ohne, aber ich glaube jeden Cent wert. Was die Größe angeht schätze ich bei einer Breite von 14cm – ~3cm Wölbung liegt man innen bei 11cm. Also Platz für 3-4 25mm Bases. Probleme sehe ich hier eher bei der Reling, die dann wohl für FBF wohl zu niedrig ist. Aber das müßte man wohl eher mal ausprobieren. Oder gegebenfalls erhöhen.

  • Ich möchte euch nicht enttäuschen, aber Freebooters Fate Figuren sollten deutlich zu groß sein, Dixon stellt immerhin für den hist. Markt her, da gibt es kein 28mm Heroscale ^^ .

    • Das hatte ich schon befürchtet. Aber die Reling zu erhöhen sollte doch kein Problem sein, oder?! Würde mir wohl erstmal die kleinste/einfachtse Version ohne Kanonen erwerben. Aber ein Vergleich mit den Ainsty Casting Modellen steht noch aus.

      • Der Vergleich ist einfach – das sind exakt dieselben Modelle wie die von Ainsty. (Selbst die Produktphotos auf den beiden Websites sind gleich.) 🙂

  • Also, wenn ich in der Überschrift 28mm lese, denke ich schon, dass es auch im entsprechenden Maßstab ist.

    Die Frage ist halt nur, ob TrueScale oder HeroScale.

    Für Freebooters wäre das aber in der Tat sehr Schick!

  • Ich habe mal gesehen, dass manche Playmobil-Schiffe für sowas verwenden, wenn man da ein wenig bastelt, sehen die supergenial aus… und vom Preis her teilweise sogar günstiger…

  • also mich stören beim Merchantman das die Kannoen soweit hintenliegen und den Man-o-War finde ich nur falsch benannt…zu wenig Kanonen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen