von BK-Christian | 22.11.2012 | eingestellt unter: Herr der Ringe

Der Hobbit: Neuer Teaser

Es gibt einen neuen Trailer zum Hobbit. Leider iest er ähnlich nichtssagend wie der erste…

Herr der Ringe Miniaturen sind unter anderem bei unserem Partnern Fantasy Warehouse erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

Forge World: Wardens of Gondor™

18.11.20187
  • Herr der Ringe

Forge World: Guritz & Gothmog’s Enforcer

14.10.20181
  • Herr der Ringe
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Amon Hen bauen

10.10.20183

Kommentare

    • Widerlegen sich diese zwei Sätze nicht gegenseitig?
      😀

      Im Gegensatz zu den sonstigen GW-Tailern verrät dieser hier eine Sache – und hat sich damit vollkommen gelohnt:
      Das Gelände besteht aus mehr als ein paar Planken mit Knochen, die man sich deutlich günstiger und viel passgenauer für die eigenen Situationen selbst basteln könnte, und dem Thron. Es gibt tatsächlich etwas Gestein oder sowas drumrum.

      …außer, das ist deren sonderbehandelte Studioplatte und nicht nur das kaufbare Zeug.

  • Passt zu den neuen Minis, die sind zum grössten Teil echt grausam. Ich habe jede HDR-Mini GW jemals rausgebracht hat, aber ich glaube ich ziehe mit dem Hobbit einen Schlußstrich! Der Preis ist ja auch nur noch lächerlich!

  • Die haben sich verschrieben… es heißt nicht „an unexpected journey“ sondern „an unspectacular journey“… Die Trailer werden echt immer besser…

  • Dieser Trailer ist sinnvoller als das abstürzende Luftschiff aus dem ersten…. 😉 Wobei man das hier eher als „Werbung für das Gelände“ klassifizieren kann, ein „Trailer“ ist es mangels Informationsgehalt nicht wirklich.

    Das Gelände sieht gut aus, und ist sicher eine Überlegung wert, „wenn“ man es spielen will. Jedoch sehe ich absolut keine Chance. Die Miniaturen einfach schrecklich sind. Dazu die Preise… einfach abschreckend. Zu vor konnte man wenigtens einige Miniaturen für Umbauten nutzen, aber hier sehe ich absolut keine Chance, für mich persönlich etwas nutzbares zu finden(Was ich vorher bei mehreren Modellen konnte von diesem System).

    Auch wenn GW i.d.R. sehr gute Qualität bei den Hauptsystemen liefert, sind auch dort oft Miniaturen einfach nicht brauchbar. Bei einem Release von so vielen Figuren auf ein mal, ist es nur logisch das die Qualität darunter leidet.

    Wenn man sich die Discworld Miniaturen von Micro Art Studio ansieht, und dann diese hier wird einem eher schlecht, selbst die Charakter sind nicht als „schön für die Vitrine“ nutzbar(Was über das System hinaus, ein möglicher Kaufgrund wäre für mich persönlich).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.