von Christian/Fritz | 20.09.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Darksword Miniatures: Zahlreiche Neuheiten

Bei Darksword Miniatures gibt es diesen Monat wieder zahlreiche Neuheiten. Darunter befinden sich Krieger, Fabelwesen, nackte und halbnackte Schönheiten sowie die obligatorischen Meerschweinchen.

Die kompletten Bilder findet ihr auf der Hersteller-Webseite.

Auch gibt es ein DVD-Set mit 4 DVDs, dass sich mit der Profi-Bemalung von Miniaturen beschäftigt. Niemand geringerem als Marike Reimer wird dabei über die Schulter geschau, Gewinnerin diverser großer Malwettbewerbe. Hier mal der Trailer:

Masterworks Miniature Painting with Marike Reimer – Trailer

 

Quelle: Darksword Miniatures

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Runewars
  • Star Wars

FFG: Organized Play und X-Wing Wellen 12 & 13

10.12.20172
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Dezember Neuheiten

10.12.201714
  • Fantasy
  • Science-Fiction

Scibor: Neuheiten

10.12.2017

Kommentare

  • Die Bemalung der nassen und dadurch transparenten Kleidung der rechten weiblichen Miniatur ist ja extremst gut gelungen. So etwas habe ich bei einer Tabletop-Miniatur jedenfalls noch nicht gesehen. Eine verdammt gute Arbeit.

    Ansonsten finde ich die Steampunk Hasen/Maus/Hamster-Forscherin irgendwie süß. Die beiden übrigen Minis (Piratin und Bogenschütze) sind dann eher Standard.

    • Was die Bemalung angeht, lohnt sich dann vllt. für dich mal ein Blick auf die Seite von Marike Reimer:
      http://www.destroyerminis.com/

      Für mich persönlich ist sie wohl die beste Malerin von Transparent-Effekten überhaupt 😉

      Einfach krass, was da immer wieder bei rauskommt.

      Die Meerschweinchen-Reihe von Darksword finde ich super gemacht, Die sind schon sehr putzig und witzig. Auch die anderen Miniaturen haben Stil, wobei mir nicht alle Umsetzungen insbesondere zu Game of Thrones zu sagen, aber irgendwas ist ja immer… 😉

      • Die Ice and Fire Figuren sind zum Großteil modelliert worden bevor die Serie kam, außerdem werden die nach exakten Angaben von GRRM modelliert so wie er sie sich vorstellt. Deswegen find Ich die eigentlich auch verdammt gut. Nur so am Rande, sonst stimm ich dir komplett zu 🙂

      • @Cpt. Mcallister:

        Das alles ist mir durchaus bewusst, ich verfolge die schon lange. Die Serie hab ich ja auch nirgends erwähnt…

        Allerdings finde ich eben trotzdem nicht alle Umsetzungen gut, auch wenn sie auf Martins Vorstellungen beruhen…

        Aber das ist ja das schöne am Lesen von Bücher: man macht sich zunächst immer seine eigenen Vorstellungen anhand der Beschreibungen 😉

  • ach so, das ist ein Meerschweinchen; wusste nicht das Darksword die Macht. Ich dachte beim allerersten Blick auf das Modell, dass Mrs. Brisby in den Krieg zieht 😀

  • Ich denke, die DVD von Frau Reimer werde ich mir irgendwann demnächst mal gönnen. Ihre Bemalungen sind immer göttlich, wenn ich davon nur einen kleinen Teil lernen könnte, wäre ich glücklich.

  • Ich liebe die Darsword-Tierreihe. Einfach klasse, wie die jedes Mal den Charakter der Figur mit der Tierart treffen darstellen.

  • Hatten nicht Darksword auch die “Das Lied von Eis und Feuer” Minis im Sortiment? Ist mal bekannt, ob es da weitergeht/ob es neuauflagen zu den Minis geben wird?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen