von Dennis | 05.11.2012 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Crisis 2012: Coverage Part 1

Am vergangenem Samstag war es mal wieder soweit, die Tinsoldiers of Antwerp luden zur Crisis ein.

Und nach dem äußerst positivem Eindruck im letzten Jahr, war es auch außer Frage, dass wir dieser Einladung folgten.

Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012

Da man in der alten Lokation, am Metroplex nicht mehr genügend Platz hatte, fand die Crisis dieses Jahr im Hangar 29 Waagnatie im Hafenviertel statt. Zu gegeben, die Parkplatzsituation ist nicht mehr so toll wie im Antwerpener Norden, aber darüber konnte die neue Größe und geräumigen Hallen problemlos hinwegtrösten, wie die folgenden Bilder zeigen.

Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012

Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012

Auf einer Fläche die der Salute schon sehr nahe kommt, sind nicht nur mehr Händler und mehr Demotische vertreten. Auch quetschen sich die Besucher nicht mehr so einander vorbei und das Gesamtgefühl ist angenehmer.

Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012

In Mitten der schieren Auswahl unterschiedlichster Maßstäbe, entdeckt man dann wieder einen Bekannten. Den albanischen ETC-Nationaltrainer beim Kauf neuer Zinnminiaturen für kommende Field of Glory Projekte.

Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012

Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012 Crisis 2012

Und mit diesem Bild der Veranstaltungs-“Legenden” von der Salute, den South London Warlords, springen wir in den zweiten Teil der Berichterstattung.

Crisis 2012

Wer noch einen Blick in das letztjährige Coverage werfen möchte, kann dies hier:

Crisis 2011 Crisis 2011 Crisis 2011 Crisis 2011

Crisis 2011 – Teil 1, Crisis 2011 – Teil 2, Crisis 2011 – Teil 3 und Crisis 2011 – Teil 4

Meine persönliche Ausbeute der Messe gibt es wie immer auf Chaosbunker.de – Crisis Weekend / Weekend Crisis.

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Szenario 2018: Noch wenige Wochen

09.12.20171
  • Veranstaltungen

Bitbox SüdWest: Dieses Wochenende

15.11.20172
  • Community
  • Veranstaltungen

Ad Arma Tabletop Convention 2018

14.11.20172

Kommentare

  • Wenn ich mir die ganzen Händlerstände so anschauen und was man da an Sachen kaufen kann, an die man sonst nur schwer rankommt, dann will ich unbedingt auch mal auf die Crisis Con. Leider ist die Fahrt nach Antwerpen für mich jetzt kein Sonntag-Nachmittag-Ausflug.

    • Und mir ist schon aufm Heimweg aufgefallen, wovon ich mehr haette kaufen sollen… an viele Sachen kommt man echt nur sehr schwierig…

  • Hach, wie gerne wäre ich da auch gewesen. Aber, meinem Geldbeutel wäre wohl schwindlig geworden. Ich hätte mich gerne mit viel Terrain eingedeckt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen