von BK-Christian | 03.02.2012 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Breaking: Warmachine – Vorschau auf die Colossals

Auf der Templecon haben Privateer Press ein Video zu den Colossals vorgestellt, den neuen “Super-Warjacks” für Warmachine.

Wir haben für Euch einige Bilder aus dem Video zusammengestellt:

Colossus Duel 2 Colossus Duel

Den Anfang machen Khador und Cygnar:

Colossal Khador 1 Cygnar Colossal

Scyrah gibt es immerhin schon als Render:

Scyrah Colossus Render

Und auf den Artworks im Hintergrund der Interviews konnten wir schon Bilder der Colossals für Cryx und die Mercs erspähen:

Cryx Colossal Artwork Mercs Colossus Artwork Cygnar Colossal Artwork Khador Colossal Artwork

Hier gibt es das vollständige Video:

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Runeball Wizard

22.04.20184
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Man-O-War Chariot Pre-Order

20.04.201824
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Crucible Guard Previews

17.04.201821

Kommentare

  • Ein einzelnes MOdell mag teuer sein, aber die Punkte die man dafür kriegt sind halt auch gewaltig.
    Für 20 Punkte muss man auch ~25 Infanteriemodelle kaufen und bei den aktuellen PP preisen könnte selbst ein 100$ Colossus im gleichen Preisspektrum bleiben.

  • Die sehen schon sehr fett aus! Bin allerdings sehr auf die Werte und die Spielmechanik gespannt und hoffe, dass das ähnlich gut klapt wie bei den Battleengines, da war ich sehr positiv überrascht…

  • Wirklich super-cool! Die kleinen Infanteristen daneben sehen dann ja noch mehr nach Frühstück aus.

    Ich hoffe nur, dass PP dann nicht weiter in Richtung GW geht: größer, teuerer, mehr…

  • Sehr geil die Dinger! Und irgendwie musste ich gerade an die Knight Häuser von 40k denken. Da müsste sich doch was machen lassen. 😀

  • Was ja daran liegt das die Bilder, wie auch im Artikel steht, Standbilder aus nem Video sind.

    Lesen kann helfen 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen