von BK-Christian | 25.11.2012 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: BMW Motorrad

Die Wehrmacht erhält Verstärkung durch Soldaten auf Motorrad.

heer-bmw-motorcycle-a heer-bmw-motorcycle-b

Allowing your German soldiers to speed across the battlefield to where they are needed the most, these two motorbike options turn your soldats into kradschutzen squads, dismounting to fight enemies of the Third Reich…

Das Modell besteht aus Metall und kostet 5 Pfund.

Warlord Games Produkte sind unter anderem bei unserem Partner Fantasy In erhältlich.

Quelle: Warlord Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pegasus Bridge und Panzer

03.12.20171
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pak 40 auf RSO

19.11.20172
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: The Battle for Berlin Battle-Set

31.10.201722

Kommentare

      • Ich greife da mal vor, die Bikes sind zu klein. Das ist 1:56 und die Fahrzeuge liegen im TrueScale. Daher passt das nicht zum mächtigeren 28mm HeroicScale von 40k.

      • ich hab mal ein trupp deutsche wehrmachtssoldaten mit cadia teilen kombiniert, was an sich sehr gut aussieht.

        Man muss immer bedenken, dass die ba soldaten gebückt laufen, während cadianer kerzengrade auf den feind zu laufen (was die hohe verlustrate in der imperialen armee erklären würde). Dadurch wirken die halt viel kleiner als ein cadianer.

    • Du meinst die Figuren? In wie fern? Du kannst aus BA Figuren sicher eine 40 Armee machen. PAKs als schwere Waffen Teams uns so, habe ich mal gesehen, sah nicht schlecht aus. 40k Figuren und GW Figuren in einer Armee mischen geht gar nicht. Und wenn du so ein Motorrad hier neben ein SM Bike stellst wirkt das einfach lächerlich.
      Durch die kleineren BA Figuren bekommen SM Figuren aber auf ein mal das richtige Größenverhältnis zwischen SM und Mensch 😉

  • Ich muss auch sagen, dass es bei BA nicht ganz eindeutig ist. Ich habe meine Deutschen und Engländer mit 1:48 Fahrzeugen von Tamiya ausgerüstet und bei Tamiya üblich mit beigelegten Figuren passen sehr gut zu den BA Figuren.

      • Das ist unterschiedlich, es gab auf Seetwater mal Vergleichsbilder zwischen WGF Amis und Tamiya 1:48 Amis und die passten perfekt zusammen. BA Figuren sind aber auch noch eher kleine 28ger….

    • Als ich noch Tamiya-Soldaten hatte, waren die deutlich größer, aber vielleicht fallen die auch unterschiedlich aus.

    • Ich weiß, rein rechnerisch dürfte es nicht passen. Aber es sieht nicht falsch aus. Ich habe von Tamiyas Sd.Kfz 251 den Panzerschreck genommen, um damit ein Anti Tank Team zu bauen und das klappt. Hinzu kommt, dass die BA Figuren immer recht geduckt rumlaufen, während Tamiya gerade steht. Was aber auffält ist der unterschiedliche Detaillierungsgrad der Figuren.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen