von BK-Christian | 17.11.2012 | eingestellt unter: Zubehör

Battlefoam: Neue X-Wing Einlagen

Battlefoam weitern ihr Angebot für alle X-Wing-Spieler aus und präsentieren zwei Einlagen, mit denen sich ein ganzer X-Wing-Koffer ausgestattet werden kann.

Star Wars X-Wing Einlagen 1 Star Wars X-Wing Einlagen 2 Star Wars X-Wing Einlagen 3

Die Einlagen sind für den P.A.C.K. 216 ausgelegt, der damit zum X-Wing-Koffer umfunktioniert werden kann:

P.A.C.K. 216

Die EInlagen kosten zusammen 29,99 Dollar, der Koffer liegt leer bei 47,99 Dollar.

Quelle: Battlefoam

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Zubehör

Kromlech: Legionärs Köpfe

14.12.20171
  • Zubehör

Kromlech: Neue Marker

13.12.2017
  • Terrain / Gelände
  • Zubehör

Kraken Wargames: Neuheiten und Previews

11.12.20176

Kommentare

  • Neeeeeiiiiiinnnnnnnnnnnnnnn, ….. ich wollte mich doch im Zaum halten. 😉 Habe die kleine Einlage für ins Starterset, die war es wert. Mal sehen wie sehr das Spiel hier noch an Spielern gewinnt, vieleicht brauche ich dann bald mal mehr Zeugs. 😉

    • allerdings sind die einzelnen Grundformen auch im Designer für die Custom Foams, wenn man diesen auf der UK/EU-Seite aufruft. Damit dürfte man etwas günstiger fahren, auch wenn die einzelnen Einlagen dann etwas teurer sind…

  • wenn ich mir die Einlage so anschaue, stellt sich mir die Frage, kann ich die Slave 1 in dem Spiel mehrmals einsetzen?

    • Da auch der Falke (wie jedes andere Schiff bis jetzt) mit mehreren Karten (Charaktermodell, generetische1, generetisch2) daher kommt, sollte man stark davon ausgehen.

      Warum diese Form dann Banane ist…
      Wo pack ich meinen zweiten Falken hin?

    • die “slave 1” nur einmal, aber “firespray”-schiffe sicherlich beliebig oft (solange die vereinbarten punkte passen). schau dir mal die “title”-karten beim falken an…

    • Finde ich nur suboptimal, weil dadurch enorm viel Platz verschenkt wird. Irgendwie bleibt mir da zu viel Luft zwischen den Modellen.

      Außerdem mag ich den lappigen Schaumstoff von KR nicht, aber das ist Geschmackssache.

  • Hallo,
    Wo bekommt man diese Einlagen in Europa?

    Oder muss ich die in America bestellen und 50 €uronen Porto zahlen?

    • Laut unserem aktuellen Angebot der Woche gibt es Battlefoam beispielsweise bei unserem Partner Fantasy Warehouse. Frag einfach mal bei Carsten nach, der kann Dir vielleicht helfen. 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen