von Dennis | 08.04.2012 | eingestellt unter: Darklands

BaneLegions: Muldo

Muldo ist ein neues Monster aus den Reihen der BaneLegions.

Banelegions - Muldo Banelegions - Muldo Banelegions - Muldo

Muldo’s origins are lost to both himself and the Ysian fleshsmith that created him many years ago, but the agony of his transformation from human to brute can be seen readily amongst the growths and tumours upon his back and the fury he displays upon the battlefield. A living weapon, a vat-grown slab of muscle and anger and terrible ferocity, Muldo is a mighty force in war, able to shrug off the most grievous of wounds before slaughtering his enemies with the bone-spikes that protrude from his forearms in grotesque fashion. Too dangerous to even keep shackled or chained, Muldo is carried to war in a cage and fed scraps along the way, along with the other beasts and vermin the Ysians unleash upon their foes, and released as if some hound of battle: on occasion, if under-fed or over-provoked, he will attack the nearest flesh that he can smell, but even should that happen Muldo will always find his way to the enemy battle-line, to wreak ruination and havoc and to scatter those unfortunate enough to be in his path.

Es handelt sich um einen Resinbausatz im 28mm Maßstab.

BaneLegions und BaneBeasts sind in Deutschland bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: BaneLegions

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Darklands
  • Kickstarter

Darklands: Savage Hordes IV Kickstarter

28.08.201714
  • Darklands
  • Kickstarter

Mierce Miniatures: Darkholds

23.07.201714
  • Darklands

Darklands: Neuheiten im Juli

22.07.20176

Kommentare

  • man könnte meinen, BaneLegions-Designer haben Angst vor Gesichtern…oder einen Sack Fetisch 😀
    Trotzdem schicker Kerl, wenn die jetzt noch nen dritten in der Art rausbringen kann man da schon ne schicke Gruppe CHaosOger/Trolle draus machen

  • Erstmal haben sie gestern noch zwei andere Modelle rausgebracht einen sehr netten Riesen im Wikinger look und eine na nennen wir es Schwertkämpferin.

  • Mann, ich wär sooo versucht bei der “Schwertkämpferin” mit dunklem Flock oder statischem Gras zumindest ne Landebahn anzulegen … 😉

  • die dame die ein schwert hält ist echt weit von gut und böse. natürlich springen ein paar mini nerds auf die an, aber für mich überzeugt die mini mal gar nicht. sie hat zwei herausragende attribute, aber das wars auch schon.
    der “wikinger” riese hingegen sieht sehr schick aus. darauf solltet ihr unbedingt mal nen blick werfen.
    die vorgestellte monstrosität (nicht negativ verstehen) von oben sieht schön schrecklich und duster aus. in einer chaostruppe oder vom chaos infizierten oger horde wäre er richtig passend.

  • Und ich hab grad gelesen dass von der Damen noch 4 weitere Exemplare folgen sollen.
    Na denn, guat nacht 😉

    Find Muldo ganz nett, mal schau’n ob ich den irgendwie für Strange Aeons brauchen kann.

    • Vielleicht machen sie die vier weiteren Damen dann ja mit vernünftigen Proportionen. Körbchengröße G ist einfach nicht genug…[/Sarkasmus]

  • Die Brüste sind einfach nur übertrieben groß, den modellierten Genitalbereich finde ich jedoch sehr unästhetisch. 3 von den Sackköppen als Einheit müsste schon sehr gut aussehen 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen