von BK-Christian | 11.06.2012 | eingestellt unter: Science-Fiction

Anvil Industry: Neue Bits

Anvil Industry präsentieren weitere Resinbits.

Anvil Industry backpacks Anvil Industry grill-mask Anvil Industry plume Anvil Industry visor

  • Compact Fusion Plant (1) 0.40 Pfund
  • Grill heads (6) 2.30 Pfund
  • Plumes/Top Knots (5) 1.25 Pfund
  • Visor heads (6) 2.30 Pfund

Link: Anvil Industry

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Sci-Fi Neuheiten

19.11.2018
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Traveller Vanguard: Kickstarter läuft

19.11.20181
  • Science-Fiction

Anvil Industry: Kultisten mit Roben

17.11.20182

Kommentare

  • Sehe ich da richtig MK 1 Helme! Cool!
    Fehlen noch vernünftige Schulterpanzer.

    Die Qualität , vor allem der mit den Mundgitter (MK2?), ist Forgeworld anscheinend ähnlich.

    Schöne Bitz

    • Einige (nicht Alle!) Bitz von Anvil Industry sind sehr zu gebrauchen.

      Und passen gut wenn man eine Warhammer (frühe)30k Themenarmee basteln möchte.

  • Was sind diese Plumes/Top Knots? Irgendwie lassen mich meine Phantasie und meine Englisch-Kenntnisse im Stich…

    Sind schöne Sachen dabei.

  • Ich mag Anvil Industries.
    Auch, wenn nicht alles von denen mit Forgeworld konkurrieren kann, haben die einfach extrem faire Preise.
    Fast alles, was man bei denen findet, würde bei FW gleich das doppelte kosten.
    Und das meiste, was ich von denen gekauft hatte, war in vollkommen akzeptabler Qualität.

    Auf jeden Fall ein super Preis-Leistungs Verhältnis.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.