von BK-Christian | 28.11.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Alkemy: Manitoukrieger des Auerochsen

Studio 38 veröffentlichen den wohl mächtigsten Krieger der Aurloks.

Totemkrieger des Auerochsen 1 Totemkrieger des Auerochsen 2

Der Manitoukrieger kommt in zwei Formen, der Standardversion und der „Hulk-Smash“-Version. Wenn der Krieger eine bestimmte Menge Schaden erlitten hat, verwandelt er sich in den mächtigen Riesenkrieger, mit dem dann endgültig nicht mehr gut Kirschen essen ist.

Quelle: Studio 38 bei Facebook

Link Studio 38

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Painting & Polygons: Dungeons and Doggies Kickstarter

20.07.201812
  • Fantasy
  • Kickstarter

Atlantis Miniatures: Ogres Kickstarter läuft

20.07.20181
  • Bushido

Bushido: Minimoto Pre-Order

20.07.20183

Kommentare

  • Endlich kommt das Modell, war für mich immer eines der interessantesten.
    Aber die Modellierung ist nicht so toll. Die normale Version sieht ok aus, aber dem großen mangelt es irgendwie an Feinheit in der Modellierung. Die Hände wirken viel zu groß. Mir blutet da ein wenig das Tabletoper Herz.

  • Der Kleine ist super. Den Großteil der Alkemyfiguren kriegt man ja extrem reduziert als Restbestände in deutschen Shops und da fällt dann der Preis für die teuren Studio 38 Minis nicht so ins Gewicht.
    Für die 45€ ist der sowas von gekauft… im Januar…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück