von BK - André | 10.05.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Alien Dungeon: Fanticide

Alien Dungeon kündigen ein neues Skirmish System an!

AlienDungeon_Fanticide

Fanticide is a new skirmish game for battles between opposing homicidal warbands. We wanted a game that was easy to pick up, full of furious action, and whimsically grim, all at the same time. Not sanitized, market driven, “our figures or else” Mega Game Mart style, but just plain old miniature madness from the slime covered super metal halls of Alien Dungeon. (We really do need to clean up around here a bit more). Starting next week, we will be previewing the models, rules, setting, and more. This game is sure to provide something for everyone so please check it out! The game will have four (4) complete Warbands with full miniature ranges at launch. A wonderfully unique facet of the game is a full Warband Creation System and Open Architecture so you can play with any models you choose and make the warband you want to play with! The game is slated for June release, so please check out the previews until then.

Link: Alien Dungeon Blog

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Malign Portents

15.12.20174
  • Fantasy

Kimera Models: Dezember Releases

15.12.20171
  • Bushido

Bushido: Neue Previews

14.12.2017

Kommentare

  • In dieser Nachricht fehlt ein entscheidender Hinweis:
    The rules have been developed and written by Rick Priestley, Alessio Cavatore, Andy Chambers and Ernest Baker.

    Da kann man hoffentlich einiges erwarten!

    • Sieht man auch, wenn man einfach mal aufs Bild klickt. Da steht’s leserlich und bedeutungsträchtig vielversprechend 😉

      Ich freue mich drauf. R’Priestley hat immer sehr gute Dinge geschrieben, imo.

  • Interessante Idee, die Einstiegshürde (“Keiner will ein neues System anfangen und Geld investieren”) zu umgehen, indem man’s offiziell mit beliebigen Figuren spielen kann.
    Bin ich mal gespannt.

    • Abgesehen davon, dass es im Umfeld der kleinen Systeme normal ist, es “offiziell” mit beliebigen Figuren zu spielen, frage ich mich ernsthaft, wieso man das erst draufschreiben muss.

  • Neue, innovative Völker, Wenns tatsächlich die Flügelaffen gibt, die man auf div. Bildern sieht, werd ich mir wohl zumindestens die Miniaturen kaufen ! :DD

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen