von BK-Carsten | 18.12.2011 | eingestellt unter: Watchdog

Watchdog: Thomas Doyle

Kein Tabletop, aber Inspiration

Auf die meisten kommen ein par ruhige Tage zu. Tage, an denen man nicht morgens zur Schule, Uni oder Arbeit muss. Da werden sich bestimmt einige etwas intensiver ihrem Hobby widmen. Wer gerne loslegen möchte, aber noch nach der richtigen Idee für Gelände oder ein Diorama sucht, dem kann ich die Homepage mit den Werken des New Yorker Künstlers Thomas Doyle wärmstens ans Herz legen.

Watchdog Thomas DoyleArmistice_1 Watchdog Thomas Doyle Armistice_2

Watchdog Thomas Doyle FFE_1_72dpi

Watchdog Thomas Doyle refuge_1 Watchdog Thomas Doyle refuge_3

Watchdog Thomas Doyle occup_1 Watchdog Thomas Doyle occup_3

Watchdog Thomas Doyle well_enough2

Watchdog Thomas Doyle acceptable_1 Watchdog Thomas Doyle acceptable_3

Link: Thomas Doyle

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The Radiant

19.11.201713
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The beginning of the End

12.11.201720
  • Watchdog

Weekly Watchdog: Illusion of a troubled mind

29.10.20178

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen