von BK - André | 01.12.2011 | eingestellt unter: Watchdog

Watchdog: Advent 2011 – 1. Türchen

Heute machen wir das erste Türchen im Watchdog Adventskalender auf!

 Watchdog_1.Tuer Watchdog_1.Tuer2 Watchdog_1.Tuer3 

In dem Armeeprojekt des Users Gray wird nicht nur eine wundervolle Armee Averlorns,

sondern auch noch dazupassendes Gelände, vorgestellt.

Mit alten und neuen Miniaturen weiß dieses Projekt durchaus zu überzeugen.

Watchdog_1.Tuer4 Watchdog_1.Tuer5 Watchdog_1.Tuer6 

Link: Averlorn Army

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Watchdog: Flameon Miniatures

02.09.201819
  • Tutorials
  • Watchdog

Watchdog: Girl&Dog

26.08.20185
  • Watchdog

Weekly Watchdog: Archbishop Pape Nurgle

22.07.20185

Kommentare

  • „Mit alten und neuen Miniaturen weiß dieses Projekt durchaus zu überzeugen.“ Wer hat dieses Lob denn formuliert? Helmut Schmidt?
    Das Projekt ist großartig, allein die Gebäude sind schon der Hammer. Das ganze Thema, die Basegestaltung (mit Außnahme der grünen Ränder, die sind out ^^), die Umbauten (von denen hättet ihr auch ein Bild bringen sollen) und die Fotos mit Waldhintergrund sind top!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück