von BK - André | 16.12.2011 | eingestellt unter: Watchdog

Watchdog: Advent 2011 – 16. Türchen

Es öffnet sich! Türchen Nummer 16 öffnet sich!!

 Watchdog_SW1 Watchdog_SW2 Watchdog_SW3

Es handelt sich dabei um die Space Wolves von „Ammi“. Was besonders auffällt, ist der eigene Stil von Ammi.

Blacklining und sehr schöne Akzente lassen die Armee sehr plastisch wirken.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner TinBitz erhältlich.

Link: [40k] Ammis Space Wolves

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Watchdog: Flameon Miniatures

02.09.201819
  • Tutorials
  • Watchdog

Watchdog: Girl&Dog

26.08.20185
  • Watchdog

Weekly Watchdog: Archbishop Pape Nurgle

22.07.20185

Kommentare

  • wie ich mir das projekt gerade (vor ca 40min) noch angeschaut habe und echt beeindruckt war.
    großer respekt und eine unglaubliche malqualität, auch wenn die menge an macken teilweise etwas too much wirkt.

  • Sehr schön!

    Aber es gibt tatsächlich Leute die diesen SpaceMarine auf Wolf kaufen und anmalen?
    Das geht mal gar nicht! 😛

  • Da ist tatsächlich ein eindeutiger Stil zu erkennen. Die sind qualitativ sehr gut bemalt. Aber dieses comicartige ist einfach nicht mein Geschmack.

    • Mir gefällt das umsomehr. Gerade wegen den Blacklinig. Vielleicht sehen meine deshalb auch so comicmäßig aus. Nein, grosses Lob. Schöne Inspiration und sauber durchgezogen.

  • Hallo zusammen, hallo Brueckenkopf-Team,
    dankeschön, das Ihr meine Armee für Euren Watchdog-Kalender ausgesucht habt. Das ehrt mich wirklich sehr!

    Gruß Ammi

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück