von BK-Christian | 23.09.2011 | eingestellt unter: Warpath/Deadzone

Warpath: Zweiter Marauder-Gussrahmen aufgetaucht

Bei Warseer ist ein Bild des zweiten Marauder-Gussrahmens aufgetaucht.

Marauder Heavy Weapon Gussrahmen

Dank geht an Warseer-User Dr. Thraxaplaxis.

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Link: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warpath/Deadzone

Mantic Games: Warpath und Deadzone

10.01.20191
  • Warpath/Deadzone

Deadzone: Starfall Online-Kampagne beginnt

21.08.20184
  • Warpath/Deadzone

Deadzone: Neuheiten

31.07.201814

Kommentare

  • Deutlich mehr Bits als der erste Gussrahmen, das gefällt mir schonmal ganz gut. In den Boxen werden die im Verhältnis 50/50 drin sein, also sollte auch das recht gut passen.

  • Aber besonders viel scheint da auch nicht dran zu sein.
    Wieso designen sie die Gußrahmen nicht direkt neu, wenn sie sowieso neue Formen benutzen? Damit hätte man sicherlich mehr Interesse wecken können.

  • Dieses Peilgerät oder was das ist finde ich cool! Falls das mal jemand loswerden will… 😀
    Irgendwie mag ich die Köppe nicht so besonders. Mal gucken wie die live aussehen…das ist ja meist noch echt ein Unterschied…

  • Hmm, Gussrahmen für schwere Waffe und Cheffe wie es scheint. Ich will das erstmal zusammengebaut sehen. Immerhin sind hier die Körper auf SciFi getrimmt. Mehr Optionen als auf den Grunt-Rahmen auf jeden Fall. In Kombination sollte da schon was möglich sein. Warten wir mal auf die ersten Bilder der kompletten Einheit…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.