von BK-Christian | 23.12.2011 | eingestellt unter: Warpath/Deadzone

Warpath: Farbvarianten der Corporation

Mantic Games präsentieren im Rahmen der Corporation-Week einige Farbanregungen.

Warpath Corporation Farbtest 1 Warpath Corporation Farbtest 2 Warpath Corporation Farbtest 3

Warpath Corporation Farbtest 4 Warpath Corporation Farbtest 5 Warpath Corporation Farbtest 6

Warpath ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Link: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Warpath/Deadzone

Star Saga: Erste Preorders

12.11.201715
  • Warpath/Deadzone

Warpath: Veer-myn Armeedeals

11.10.20178
  • Kickstarter
  • Warpath/Deadzone

Warpath/Star Saga: Neue Previews

17.09.20178

Kommentare

  • Bis auf die Variante in rot-weiß gefallen mir eigentlich alle. Allerdings befürchte ich, dass die ersten, von Mantic bemahlten Modelle, wieder mal bescheiden aussehen werden.

  • Mantic sollte für Warpath auf jeden Fall bessere Maler einsetzen, um die Minaturen zu ihrem Vorteil darzustellen. Die Figuren sind nicht sehr detailreich , und auch die Posen sind etwas einseitig und wiederholen sich häufig, und da kann eine schöne Bemalung noch viel herausholen.

    • Ähm… ich versuche das gerade irgendwie in einem Zusammenhang mit der News zu sehen… klappt aber nicht.

      Irgendwie muss ich gerade an den Codex IA denken, wo da dieser eine Cadianer in x-tausend Farbversionen zu sehen war.

    • Da ist auch kein Zusammenhang, das ist wieder so ein Trollversuch von jemandem der keine Ahnung hat …

      Die Miniaturen von Mantic werden in der Regel von Golem Painting Studio bemalt.
      http://golempaintingstudio.co.uk/
      Das Problem ist hier nicht fehlendes Können seitens Golem, sondern dass Mantic aufgrund der Masse an Miniaturen die bemalt werden müssen nicht immer den höchsten Malstandard in Auftrag gibt – unter anderem um Geld zu sparen, das fällt in der Größenordnung nämlich auch ins Gewicht.
      Golen hat an mehreren Stellen bewiesen, dass sie was drauf haben, sieht man auch an den Bildern auf der Homepage.

      Erschwerend kommt hinzu, dass Mantic es häufig nicht auf die Kette kriegen, anständige Bilder ihrer Produkte zu machen und so sind wir nicht die einzigen, die als wir die Figuren dann mal in der Hand hatten, gesagt haben “Die sehen gar nicht so schlecht aus, wie ich das Anfangs dachte”.
      Wobei man hier noch einräumen muss, dass sich da schon einiges getan hat aber immer noch Luft nach oben ist.

      • Wenn es als Trollversuch rübergekommen ist entschuldige ich mich, vielleicht hätte ich da meinen Post etwas mehr ausformulieren sollen.

        Mein Post bezog sich auf Nachtnebels Aussage, dass die ersten bemalten Modelle die Mantic zeigen wird wahrscheinlich bescheiden aussehen werden. Und das befürchte ich auch, den es war bis jetzt fast immer so. Die vorgeschlagenen Farbschematas sind nicht schlecht, aber jetzt auch nichts was ich nicht schon sehr häufig irgendwo anders gesehen habe.

        Es mag sein, dass Mantic Geld saren möchte, jedoch finde ich dass gerade beim Tabletop an diesem Bereich nicht gespart werden sollte.

  • Gibt es eigentlich schon irgendwo Bilder der Figuren? Hab ich die verpasst? Ansonsten: so Farbschematas (oder wie halt der Plural lauten mag) sind immer wieder nett anzuschauen.

  • Wenn die Corporation-Minis besser gemacht werden, als die Forgefathers und die Marauders (für die ich mich einfach nicht erwärmen kann), dann wird Mantic an mir ne Menge Geld verdienen können…
    Von den Farbschemen gefallen mir einige sogar recht gut, das Orange finde ich genial 🙂

  • Wie Mantic seine Figuren bemalt oder bemalen lässt ist mir herzlich egal, ich kriege die ja unbemalt, wenn ich sie kaufe 😉
    Als isch diese Schemata gesehen habe, habe ich mich gefragt “Was soll mir das sagen? Dass ich die Figuren in verschieden Farben anmalen kann ist mir schon klar…” Etwas überflüssig das ganze. Ich freue mich tierisch auf die Bilder am Sonntag. Schade dass es noch 3 Monate dauert, bis die Minis erscheinen, jetzt wo ich gerade angefangen habe Warpath zu spielen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen