von BK-Thorsten | 06.01.2011 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Vergeltung von Scyrah Arcantrik Force Generator Konzept

Auch für die Warmachine-Elfen gibt es ein Konzept für den neuen Truppentyp Battle Engine: den Arcantrik Force Generator.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press Ogrun Konzeptzeichnungen

11.01.20186
  • Warmachine / Hordes

Warmachine & Hordes: Neuheiten

10.01.201829
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Blindwater Army Box

27.12.20176

Kommentare

  • Ah… Ähm… interessant… Irgendwie sieht das Ding merkwürdig aus. Auch wieder imho etwas zu viel der Gleichmacherei seitens PP, dass jetzt alle Fraktionen gleich ein Großmodell bekommen müssen…

    • Wenn nicht jede Fraktion was bekommen würden,wäre das geheule wieder groß dass die anderen ja bevorzugt werden…

    • Diese “Gleichmacherei” stellt sicher dass Spieler einer Fraktion nicht jahrzehntelang auf neue Modelle oder Regeln warten müssen während andere sich im 2-Wochentakt mit neuen Minis oder Büchern eindecken können…hm wo hab ich das schon mal gehört

  • So groß sieht das gar nicht aus wenn des Männchen daneben dem Größenvergleich dienst.

    Mobile Schildgeneratoren na hoffentlich killen die nicht das ohnehin schon schwierige Balancing. (Bevor jemand meckert mit schwierig gebe ich keine Wertung über das Balancing von WM und Hordes ab sondern beziehe mich darauf das TT-Spiele nicht leicht zu blancen sind)

    Zur Optik im ersten Moment musste ich ein wenig an Disneys Atlantis denken.

    • Da Trolle so etwas wie einen Schildgenerator (ja, ich meine den garstigen Hinkelstein) per se schon haben, und gerade die Elfen sowas sehr gut gebrauchen können, halte ich das nun nicht unbedingt für ein Problem.

      Allerdings ist dies in der Tat das erste Modell, wo ich sagen: Äääääh, hmmmmm, interessant!

      • Achja der Hinkelstein den hatte ich fast vergessen.

        Stehen und Fallen wird das ganze eh mit den Regeln das muss man dann betrachten wenn es soweit ist.

  • Ich denke wir haben hier bei den Elfen eine Art unterstützende Einheit, die die Battle Mages und Ähnliches, was bei den Elfen ohnehin häufiger auftritt, fördern sollen. Könnte auch passen weil gerade so einer daneben abgebildet wurde. Und aus diesem Blickwinkel heraus erscheint mir das Modellkonzept durchaus schlüssig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen