von Dennis | 30.07.2011 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Cygnar Storm Strider Assembly Guide

Privateer Press zeigt den Zusammenbau der Warmachine Cygnar Warengine, dem Storm Strider.

Warmachine - Cygnar StormStrider Warmachine - Cygnar StormStrider

Link: Storm Strider Assembly Guide

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse, Fantasy In und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Community-Link: page5

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Hobbykeller
  • Warmachine / Hordes

Hobbykeller: Baunatal Romantika

17.07.20185
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Warmachine Oktober Previews

14.07.20182
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Juli Releases

09.07.20185

Kommentare

  • Sicherlich Geschmackssache…
    aber für mich, eines der geilsten Modelle die ich je gesehen habe! 🙂

  • was mich wirklich überrascht ist, dass die Kugel aus einem Stück zu sein scheint. Normalerweise sind in solchen Bausätzen derartige Teile aus Gewichts und Preisgründen nur Halbkugeln…hm, macht den Diskokugelumbau etwas komplizerter *g*

  • Was mache ich nur mit den zwei Typen und den Beinen? Die Plattform, die Kugel und ein paar Bitz und ich habe die beste Warpblitzkanone aller Zeiten (um hier mal wieder das „kann man das auch für Warhammer verwenden?“-Gespräch anzuschieben). Wird allerdings vermutlich auch die teuerste Warpblitzkanone aller Zeiten… Uff… Sieht aber zumindest besser aus als das komisch Ding von GW… 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück