von BK-Thorsten | 13.05.2011 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Cryx Erebus

Ein weiterer Upgrade-Kit für den schweren Cryx Warjack, diesmal im Käferlook: Erebus.

 

The helljack known as Erebus serves Lord Exhumator Scaverous, murdering all in its path as it eagerly gathers souls for its master. The lives Erebus has claimed leave it steeped in the detritus of a thousand deaths. This spectral effluvium envelops the machine, repelling any who try to strike its blackened carapace.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy, Fantasy In und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine / Hordes Dezember Releases

07.12.201714
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Northkin Hearthgut Hooch Hauler

06.12.20172
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Dracodile Preorder

29.11.20173

Kommentare

  • Nach der in meinen Augen sehr gelungenen Cygnar-Casterin mit ihren Jack ist der hier echt ne Enttäuschung… Wirkt einfach nur wie ein liebloses Bitz-Kit… Geht es nur mir so oder wirkt der Kopf wie der von einen tapsigen Ameisenbären?

  • Hmm, für einen Cryx-Jack wirkt der fast schon handzahm… 😉

    Also hier mal wieder ein etwas kleineres Upgrade-Kit. Nun ja, ich bin da auch kein Fan von, aber mein interesse an Warmachine ist seit Anfang des jahres auch irgendwie merklich abgekühlt…

  • Immer wieder erstaunlich, wie die Geschmäcker auseinander gehen. 😀 Ich finde ihn fantastisch, bin froh, dass ich Cryxspieler bin, gefällt mir nämlich von den neuen Charakter Warjacks am Besten bisher. Dass er nicht so krass variiert ist wie der Gallant kommt mir entgegen, so in Punkto Magnete. 😉 Nur den Lendenschurz find ich extrem unpassend, aber den kann man ja einfach weglassen.

    Ach so, in Sachen Lendenschurz: schaut euch die 3D Ansicht auf der PiP Website an! Das Bild hier allein ist nicht aussagekräftig.

    Jetzt heißts nur noch hoffen, dass er nicht nur mit dem neuen Caster Sinn macht, sondern auch für sich. Denn mit Nahkampfcastern bei Cryx hab ich noch keine so guten Erfahrungen gemacht…

  • Bei Bildern kann ich generell zur Vorsicht raten wenn , besonders bei PP – irgendwie schaffen die es aber auch wirklich ihre Figuren unvorteilhaft wirken zu lassen. Bei GW kommt es mir nicht ganz so krass vor, auch wenn es hier sicherlich Bsp. gibt – oder habt ihr den Stormraven schon wieder vergessen? Der sieht in echt auch nicht ganz so klobig aus.

    @Charles Ja der Lendenschurz ist… merkwürdig, irgendwie weiss ich nicht was den Designer da geritten hat. aber ansonsten werd ich die Tatsache das der jetzt ein Kit ist zum Anlass nehmen mir Metallbits direkt bei PP zu nbestellen und den selber zu bauen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen