von Christian/Fritz | 24.08.2011 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Paintstation und Farbregale

Sorgt für etwas mehr Ordnung und Übersicht auf eurem Arbeitsplatz mit der Mal- und Bastelstation sowie den Farbregalen von Warlord Games. Diese nützlichen Hilfsmittel sind die Neuzugänge in der Produkpalette der Engländer. Sowohl Mal- und Bastelstation als auch die Farbhalter gibt es in verschiedenen Ausführungen.

 

Die Mal- und Bastelstation gibt es in der großen Desktop- und der etwas kleineren Laptopvariante. Die Desktopversion misst 20″ x 15 ” und ist 3 ” hoch, die Kosten liegen bei 18,00 GBP. Die Laptopvariante ist mit 11 1/2″ x 15″ etwas kleiner, aber genauso hoch. Sie kostet 12,00 GBP. Beide Varianten bestehen aus lasergeschnittenem MDF Holz. Die Desktopvariante hat zusätzlich noch eine Halterung für ein Wassergefäß. (Man beachte zum Größenvergleich die bei den Bildern beigelegten Pinsel und Miniaturen)

Die Farbgestelle kommen ebenfalls in verschiedenen Ausführungen. Es gibt Halterungen für die großen Farbtöpchen, wie die von Games Workshop, P3 oder Coat D’Arms, und für die kleinen Farbtöpfe von Vallejo, Pegasus oder Army Painter. Auch hier kann zwischen einer Variante mit weniger Platz für Farben, dafür aber mit einem zusätzlichen Wasserhalter oder einer Ausführung nur mit Platz für Farben gewählt werden. Auch die Farbhalter bestehen aus MDF Holz.

Die Version mit dem zusätzlichen Wasserhalter kann 12 große Farbtöpfe oder 23 kleine, die ohne Wasserhalter kann 16 große oder 32 kleine Farbtöpfe aufnehmen. Der Preis für alle Versionen der Farbhalter liegt bei 12,00 GBP.

Da die Jungs bei Warlord Games mitgedacht haben, lassen sich die verschiedenen Versionen mit einem Stecksystem untereinander kombinieren! Dieses Stecksystem bietet 3 Regale für 32,00 GBP und bei der Bestellung können die gewünschten Regalvarianten angegeben werden.

Warlord Games Produkte sind in Deutschland unter anderem über unserem Partner Fantasy In erhältlich.

Quelle: Warlord Games

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pegasus Bridge und Panzer

03.12.20171
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pak 40 auf RSO

19.11.20172
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: The Battle for Berlin Battle-Set

31.10.201722

Kommentare

  • Da ich sowieso garde überlege meinen Malplatz neu einzurichten, wäre die Dreiervariante wirklich eine Überlegeung wert. Der Preis scheint mir angemessen.

    Sid

  • Der Preis scheint wirklich in Ordnung zu sein.
    Soetwas ließe sich zwar sicherlich auch selbst anfertigen, aber da muss man auch erstmal Lust und Zeit mitbringen die ganzen Bohrungen anzuordnen und sauber auszuführen. Der faule Mensch von heute greift lieber zu soetwas, ich denke da werde ich auch zugreifen.

  • 18 GBP für ein bisschen Sperrholz?
    Sorry die von Games Workshop sieht um einiges besser aus
    und kostet nicht mehr, da die Farbhalter schon inkl. sind.
    5 Euro würd ich für sowas noch hinblättern, aber das kann man sich auch super selber basteln!

    • Vorausgesetzt man ist handwerklich begabt, hat die Werkzeuge und die Zeit. Übrigens sind die Sachen nicht aus billigem Sperrholz sondern aus MDF. Da geht schon allein die Hälfte der 5€, die Du zu zahlen bereit bist, für das Material drauf, vom Zuschnitt nicht zu reden.

      • … und letztdenendes könntest du jeden einzelnen Space Marine selbst aus Greenstuff kneten, es gibt Leute die das machen, andere eben nicht.

  • Letztenendes ist das auch die Frage, wie man überhaupt malt.

    Der eine hat immer eine Farbe und eine Mini auf dem Tisch, dann ist sowas organisiertes gut.

    Ich hab alle Farb- döschen, flaschen, rollrandgläser im Deckel eines Schuhkartons gelagert und fülle Nach und Nach die ganze Arbeitsfläche mit ihnen, nach jeder fertigen Mini wird aufgeräumt, ein Ordnungssystem wie dieses und ich würde für meine Minis noch länger brauchen.

    Und natürlich:
    Wer andere “Formate” verwendet als GW-Farben und Vallejo, muss doch wieder basteln.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen