von Dennis | 12.10.2011 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Forge: Bestie und Flüchkönigstandarte

Warhammer Forge legt kurz nach Forge World auch nach und zeigt zwei neue Miniaturen, das Elemental of Beast und einen neuen Standartenträger für die Vampire.

Warhammer Forge - Incarnate Elemental of Beasts Warhammer Forge - Incarnate Elemental of Beasts Warhammer Forge - Wight King Battle Standard Bearer

Zum Incarnate Elemental of Beasts können die Regeln hier heruntergeladen werden.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Link: Forge World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

FW: Vorgaroth & Skalok

20.10.201814
  • Warhammer / Age of Sigmar

Total War Warhammer 2: Curse of the Vampire Coast

08.10.20187
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Scout Titanen, Banden für Nightvault und Auftragsfertigung

06.10.201811

Kommentare

  • Hm, irgendwie kommt mir dieses Elemental of Beast bekannt vor, aber mir fällt leider nicht ein wo ich das (oder etwas sehr sehr ähnliches) schonmal gesehen habe… -.-

  • Den Standartenträger finde ich ganz okay, auch wenn mir nicht gefällt, dass das Banner vormodelliert ist.
    Das Elementarwesen geht meiner Meinung nach gar nicht. Mir ist klar, worauf sie mit dern Mischung hinauswollen, aber es funktioniert einfach nicht. Und die Pose ist grottig. Das Teil sollte bedrohlich aussehen und nicht so, als wäre es gerade gestolpert und heulte nun auf vor Schmerz, weil es sich das Knie verschrammt hat.

  • Vor allem scheint der Unterkörper recht schmächtig zu sein, im Vergleich zum Oberkörper.
    Das mit den vormodelierten Standarten ist wohl so eine Art Glaubensfrage. Mich störts nur, wenn das motiv zu spezifisch ist, da es schwer ist, daraus noch was eigenes zu machen. Beispiele wären hier aus 40k diverse Banner von besonderen Charaktermodellen, die für meinen Geschmack zu viel ordensspezifische Symbolik haben. Ansonsten finde ich es eigentlich ganz schick.

  • Den Standarten-Träger find ich fast zu Oldschool ^^

    Gefällt mir ausgesprochen gut.

    Das Elemental gefällt mir nicht. Hat nicht dieses Albion-Feeling irgendwie.

    • Was hat die Lehre der Bestien mit Albion zu tun?

      Auch für ich das Viech kein absolutes Highlight, aber ich bin schon sehr gespannt, wie die „Elementare“ der anderen sieben Kampfmagie-Lehren ausschauen werden. 🙂

  • Ich sehe zumindest einen hoffnungsvollen Bauansatz für zwei der Tiermenschenmonster: Derdiedas Grinderlak und auch der Ghorgor können gut so aussehen.
    Mit noch mehr verrückten Teilen verschiedener Tiere, ist er Grinderlak perfekt. Ich mag das Monster da oben sehr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück