von Dennis | 26.11.2011 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: Inoffizielle Norsca und Fimir Armeebücher

Aus dem Battlereporter Forum stammen zwei weitere inoffzielle Armeebücher, die Norse und Fimir.

Warhammer Fantasy - Fimir Unofficial Warhammer Army

Fimir were a somewhat mysterious one-eyed, mace-tailed, part daemonic race that existed way back in Warhammer mythology (up to the 3rd edtition). JanvanHal from the Battle Reporter forum has done a fine job resurrecting them.

Link: Fimir

Warhammer Fantasy - Norse Unofficial Warhammer Army

Brutal, bloody and frenzied – this army book is the perfect representation of a Viking-esque warrior society.

Link: Tribes of Norsca

Es gibt im Battle Reporter Forum weitere Armeelisten u.a. für Albion, Cathay und Kislev.

Link: Battle Reporter

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Angebot der Woche: Shadespire

16.10.2017
  • Brettspiele
  • Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Underworlds: Shadespire

14.10.201727
  • Warhammer / Age of Sigmar

Shadespire: Oktober Releases

02.10.201760

Kommentare

  • In beiden Büchern stecken wirklich ein paar nette Ideen, wobei mir das Norse-Buch etwas besser gefällt.

    > Jan has told me that while they’re happy with the army itself they could really use some help with the book’s layout and the English therein (it’s not Jan’s first language). […] I think it’s fair to say that the book is still something of a work-in-progress when it comes to the written English.

    Das ist eine gewaltige Untertreibung, denn das Englisch des Fimir-Buches ist entsetzlich. Wie man etwas veröffentlichen kann, ohne es zumindest einmal korrekturlesen zu lassen, ist mir unbegreiflich. Es ist keine Schande, kein Englisch zu können, aber die Veröffentlichung eines so unausgereiften Werks entwertet die ganze investierte Arbeit der Autoren und der Battle Reporters.

  • Hab das Norse Buch mal überflogen, wirklich sehr schön gemacht und auch gute Regelideen. Aber auch ein paar Sachen, die nicht so wirklich balanced sind (die Eisaura des Drachen oder Valkyries für schlappe 55p…). Aber das kann man ja testen und ggf. via Hausregeln balancen. Genrell kudos für die ganze Arbeit und Kreativität, die dort hinein geflossen ist.

  • Hallo Abdiel,

    Sigmar hier aus Battle Reporter (Beitrag in Englisch und Deutsch – Entschuldigung, wenn etwas ist schlecht von Google übersetzt zu bekommen).

    Ich freue mich, Sie genießen die nordischen Buch. Sie sind richtig in Bezug auf die Fimir Buch, es ist eine riesige Untertreibung, aber ich war höflich und versuchen zu helfen Jan (der Autor) finden etwas Hilfe in seinem Armeebuch Entwicklung.

    Jan hat ein paar tolle Ideen und die Armee sieht ziemlich gut ausbalanciert, aber er könnte etwas Hilfe mit der englischen und das Layout zu verwenden. Ich möchte helfen, aber ich habe zu viel los in meinem Leben gewonnen mit einem anderen Projekt zu engagieren, so der Blog-Post war wirklich eine Einladung für jeden, der sie zu dem Projekt beitragen denkt. Ich bin sicher, Jan würde sich freuen, etwas Hilfe (er ist erreichbar über unser Forum) zu erhalten.

    Vielen Dank für Ihre Kommentare,
    Sigmar

    ———— Original English ————

    Hi Abdiel,

    Sigmar here from Battle Reporter (posting in English and German – apologies if anything get’s badly translated by google).

    I’m pleased you are enjoying the Norse book. You are correct regarding the Fimir book, it is a huge understatement but I was being polite and trying to help Jan (the author) find some help in his army book development.

    Jan has some great ideas and the army looks quite well balanced but he could use some help with the English and the layout. I would like to assist but I have too much going on in my won life to get involved with another project so the blog post was really an invitation for anyone who thinks they can contribute to the project. I’m sure Jan would be delighted to get some help (he’s contactable via our forum).

    Thanks for your comments,
    Sigmar

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen