von Stahly | 11.05.2011 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Dark Eldar Razorwing

Auf der Facebook-Seite eines GW Ladens ist auch ein Bild des Razorwings aufgetaucht, der vermutlich in zwei Wochen vorbestellbar ist.

Der Razorwing erscheint vermutlich zwei Wochen später und wurde deshalb noch nicht zu den Vorbestellungen hinzugefügt. Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass der Bausatz nicht auch als Voidraven baubar ist. Angeblich ist ein eigener, größerer Bausatz für den Voidraven geplant, jedoch soll es Probleme mit Passgenauigkeit und Stabilität gegeben haben, weswegen der Voidraven auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Quelle: GW Nuneaton

Stahly

Stahly, Hobbyredakteur und leidenschaftlicher Sammler und Bemaler. Seit 1997 im Hobby. Erstes Tabletop: Warhammer 40k. Aktuelle Projekte: Skaven, Eldar und Ultramarines. Zusammen mit Sigur und Garfy führt er den Projektblog: http://taleofpainters.blogspot.com/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20179
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Dark Angels und Hobbit Modelle

09.12.201723
  • Warhammer 40.000

Forge World: Türen und T-Shirts

09.12.20177

Kommentare

    • Dem schließe ich mich an:
      Gnaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!

      Mein Sparschwein versucht schon Personenschutz zu beantragen.

  • So es ist bald wieder Einkaufszeit…wusst ichs doch das bei den Vorbestellungen das Modell aus dem Dwarf gefehlt hat welches auf der letzten Seite Innen abgebildet war…in diesem Sinne….

    Für gut befunden und gekauft….aber nur für die Sammlung…

  • Also mich haben sie schon geschafft.

    HABEN WILL!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Einfach nur geil diese Dark Eldar. Mir gefallen die durch die Bank.

  • Ich sage nur 1 Wort nur 1 Wort:
    HÄßLICH.

    Wie auch die anderen Sachen besser als vorher aber nicht schick

  • Sieht mir viel zu sehr nach normalo eldar aus sorry aber das Vieh will ich nicht in meiner Armee haben!!! Das hätte Die echt böser machen sollen mit stacheln schädeln etc. Zu lang ist mir das auch – verdammt wieso kann ich euren enthusiasmus nicht verstehen?

    • Find ich mal gut dass nicht überall Stacheln und schädel Drauf sind. Die sind nicht jedermans Geschmack und man kann sie meist einfach nachträglich anbringen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten.

      • Ja ok kann ich natürlich machen…
        Aber es sieht mir echt viel mehr nach den Weltenschiff Eldar aus. Es ist OK aber mir einfach zu schlicht ( ja manchen leuten kann man es nie recht machen^^)
        Es verströmt einfach zu wenig Dark Eldar flair – solange ich ausserdem keine Apokalypse spiele werde ich auch keinen Gedanken daran verschwenden es mir an zu schaffen.

    • Ich find er passt sehr gut zu dem stil der neuen Dark Eldar. Die Hyemshin, sehen auch nicht viel anders aus vom stile her, ebenso wie die Schattenviper. Ist ja eigentlich auch logisch, dass an einem “Flugzeug” keine Totenköpfe hängen

  • Wenn man dagegen den Lander der Blood Angels / GKnights nimmt (StormRaven) …

    Warum haben die für die dosen diesen hässlichen Klotz designed und jetzt wieder TOP qualität?? O_o

  • MEINS! Also die Stacheln kann man selbst dran machen.. genügend Bitz sollte jeder DarkEldar-General in seiner Box haben..

  • 😀
    Obwohl mich 40K nicht interessiert, diese neuen Dark Eldar finde ich klasse.
    Hm, mal auf die Mantic SciFi Regeln warten…und dann zuschlagen…:-D

  • Vielleicht täuscht mich ja meine Erinnerung, aber sah das Flugzeug von Darkwing Duck nicht so ähnlich aus? 😀

  • Ich find den Flieger auch sehr geil. Allerdings sind mir die anderen Releases dieser Welle wichtiger, sod ass ich den Jäger erstmal zurückstellen werde – alles kann ich mir auch nicht kaufen, so gern ich es tät…

  • Schickes Modell, die Schreie nach zu viel Ähnlichkeit mit den Designs der lieben Spitzohren kann ich nachvollziehen. Der einzige echte Designunterschied sind die konkaven Linien bei den Tragflächen und Leitwerken.

    Bezüglich Schädeln und Stacheln möchte ich zu bedenken geben, dass es sich um einen Flieger handelt. Wenn ihr mal Lust habt euer Mobiliar aufs Autodach zu schnallen und 200+ auf der Autobahn zu fahren, werdet ihr merken, dass das ganze Gelumpe nicht grad zur Aerodynamik beiträgt bzw. sich nach wenigen Sekunden verabschiedet.

  • “Aerodynamik ist etwas für Leute, die keine Motoren bauen können”
    -Zitat Enzo Ferrari

    ^^

  • Saugeil die neuen DE-Sachen!
    Gott sei dank kann ich nicht so gut malen. Meiner Meinung nach muss man dies nämlich können um die Minis wirklich zur Geltung zu bringen 😉

  • Tja also es gibt ja viel zu mekern an GW, aber mit den DE haben sie bei mir wieder einiges an Gunst gewonnen. Die sind durch die Reihe weg geil, es gibt viele neue Bausätze und das auch noch zu recht fairen Preisen. TOP Leistung und dickes Danke an GW!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen