von Dennis | 18.05.2011 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Dark Eldar Juni Neuheiten

Und weiteres zu den Dark Eldar, der Händlernewsletter zur 3. Welle, sowie ein Bild eines kommenden Haemonculi.

Der Haemonculi war auf dem Citadel Finecast Range Poster zu finden.

Warhammer 40.000 - Dark Eldar Haemonculi

DarkEldar_2011 3rd wave

Man beachte die Preise des Händlernewsletters. Das Dark Eldar Fahrzeug Razorwing soll wohl nur 32,50 EUR kosten.

Quelle: Rothimmel.de
Quelle: WarSeer

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Codex Craftworlds

21.10.201719
  • Warhammer 40.000

Forge World: T’au Tiger Shark AX-1-0

21.10.20178
  • Warhammer 40.000

Forge World: Space Marine Tank Doors

17.10.201716

Kommentare

  • Nice, besonders der Flieger. Aber sind das nicht die Sachen für Juni?
    Fehlen nur noch die Wracks/Grotesken zum kompletten Glück.

  • Im “Was gibt es neues Block” von gestern hat Phil Kelly auch schon geschrieben, dass er sich auf den Sichelflügel-Jäger freut, steht irgendwo ganz unten, ich glaube unter dem letzten Foto….

  • Naja sieht nich gerade überzeugend aus 😀

    Weis eigentlich jemand warum GW keine Artikel mehr Veröffentlicht? Auf ihrer Websteite werden schon seit monaten keine Bemalartikel mehr eingestellet, jetzt haben sie den Astronomican sogar von der Hauptseite genommen. Geht das jetzt alles über den WD?

    • Hast Du dich verschaut? Der Astronomican ist noch da und … naja, gut, der letzte Bemalartikel ist auf die Wildorks bezogen: also nix mit Dark-Eldar-Bestien, Graurittern und Khemristen. Vielleicht wirdet nachgeholt.

      Eine andere Frage, die sich zu stellen lohnt: Was ist auf dem Rest des Posters drauf? Kann man das irgendwo komplett einsehen?
      Und ich hoffe auch, dass GW mit dem abgebildeten Haemonculus nicht wirklich Werbung für ihr Finecast machen will. Die Pose sieht etwas zu sehr nach awful old 90’s aus.

      • Sicher der Astronomican ist immernoch vorhanden, früher war aber unter dem “Was gibt es heute neues?” Der letzte Astronomican Artikel Verlinkt. Vor den Wildorks kamen fast täglich neue Artikel herraus, das ist schon ein krasser Abgang…

        Zum Haemonculi: “awful old 90′s” -> perfekte Beschreibung 😀

    • Kann gut sein, denn dann hätte der WD mal wieder Sinn. Bei dem Preis des Fliegers kann ich mir sogar vorstellen mir den zu holen. Dachte der würde wie die Valkyre 50€ kosten…

  • Nun, die Preise waren schon woanders gepostet worden, sind aber nach dem Preisschock der vergangenen Tage nochmal eine echte Wohltat – den Flieger werde ich mir bei dem Preis wohl auch zweimal besorgen.

    Der Haemonculus ist aber nicht so toll imho, zu sehr retro, wie Hawk schon sagte. Nun ja, aber mal schauen – ich brauche einen für meine DE Truppe und will mir ja einmal GWs “supertolles neues” Material anschauen…

  • Ausgesprochen mies entworfenes Modell:
    – 08/15 Pose und Kopf
    – übergrosses Messer, was mehr nach WH Fantasy aussieht
    – klobige Schusswaffe
    – grob detaillierter Mantel, der aussieht, als wäre er von Orks zusammengenäht

    Der Handschuh istz interessant, aber das war es dann auch…

  • Die Finerange DE Modelle werden sicherlich Interessant. Ebenfalls gibts es auf dem erwähnten Poster noch ein schwarzes Feld neben dem neuen Heamo, welche auf ein weiteres Modell hoffen lassen.
    Neben Grotesken und Folterern, fehlen noch etliche HQ Modelle um die ganze DE Range zu vervollständigen.

  • Also den neuen Urien fand ich ja noch ziemlich cool, aber der Junge da oben läßt mich kalt. Mag an der Perspektive liegen, aber Finecast und dann so nen Buckel auf dem Rücken? Wo sind die verrückten chirurgischen Werkzeuge, die wir von Urien und dem Talos gewöhnt sind?

    Und diese Pose! Wie will GW den im Laden bewerben? Als übergroßen Abguß in die Vitrine und dann läuft bei jedem Kunden der sich nähert “gekreuzigt” von Oomph als Jingle ab?

  • verdammt der sieht mir viel zu… lieb aus. -Erinnter mich ein bischen an feddy Krüger die pose.

  • haha die pose schaut aus, als ob die sororitas ihn ans tarrot genagelt hätten ^^
    also, entweder gehen die jungs die guten ideen für dark eldar so langsam aus oder das modell ist nur einer von 3 haemonculitypen, aber so kann man den echt nicht bewerben, wie sieht denn der aus ^^

  • Der hat genau die gleiche blöde Pose wie der Sanguinor.
    Die schreit geradezu: “erschieß mich”

    • wobei man das neue Resin enorm leicht biegen und bearbeiten kann – bin mal gespannt, wie sich das in der Praxis umsetzen lässt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen