von BK-Christian | 19.08.2011 | eingestellt unter: Uncharted Seas

Uncharted Seas: Überarbeiteter Hawk-Kreuzer

Spartan Games präsentieren die überarbeitete Renderversion des menschlichen Kreuzers.

imperial human cruiser front imperial human cruiser front 2 imperial human cruiser aft imperial human cruiser aft 2

Spartan Games Produkte sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und Fantasyladen erhältlich.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741
  • Fantasy
  • Uncharted Seas

Spartan Games: Sky Pirates Neuheiten

06.10.20135
  • Uncharted Seas

Uncharted Seas: Rabattangebote

28.07.2013

Kommentare

  • Sieht gut aus, nur sobald die Schiffchen auf dem Tisch stehen, sieht man den Unterschied zur schlichten Vorversion sowieso nicht mehr.

    • Wäre ich nicht so sicher. Gerade die Rumpfform und die Segel sind bei diesen Neuauflagen viel realistischer und schöner, das dürfte schon ein ziemlicher Sprung sein. Vielleicht bemühe ich mich irgendwann um eine paar Vergleichsbilder.

      • Gut, dass die Segel anders sind, wird man sehen. Aber die Details am Schiff selbst.
        Und gerade was diese Details angeht bin ich sehr skeptisch. Bei meiner Ralgard-Flotte, die ja auf dem gleichen Niveau designed ist, habe ich kaum ein Schiff ohne irgendwelche Gussfehler, während ich bei meinen drei Flotten der älteren Generation nicht einen einzigen Gussfehler zu beklagen hatte.
        In der Theorie sind die Details ganz schön, in der Praxis aber völlig unnötig. Beim Spiel hat man meiner Meinung nach rein gar nichts davon, es sieht nur auf den Bildern beeindruckender aus.

      • Sehe ich ein wenig anders. Gerade die Ralgard sehen beispielsweise auch auf dem Spieltisch um Lichtjahre besser aus als die alten Imperial Humans, die mit ihrer Backsteinform einfach nicht so prall rüberkommen. Die geschwungene Rumpfform finde ich deshalb eine massive Verbesserung. Klar, dass man am Ende nicht jeden Anker erkennen wird, aber das macht ja nichts.

        Und zumindest bei Dystopian Wars hatte ich bisher noch keine Gussfehler zu beklagen, bei Uncharted Seas war das früher generell etwas schlechter, auch bei den alten Sculpts.

      • Da muss ich zustimmen, die Gußqualität war bislang ausgesprochen gut.
        Die US Modelle schienen mir bislang aber alle sehr halbherzig, hier sieht man mMn schön wie sich die Designer und der Herstellungsprozess entwickelt haben, denn ich bin zuversichtlich dass die neuen Schiffe ordentlich gegossensein weirden, ein paar Gußgrate (gerade bei Resin) sind verkraftbar und solange es keinen Versatz gibt bin ich zufrieden.

        Ich hoffe nur die gesamte Range wird überarbeitet, ist da schon bekannt wie weit diese Neuauflage reichen soll? Bzw. wie steht es um Releasedaten?

  • Wenn Ich mich nicht irre, soll die gesamte Range an alten Modellen überarbeitet werden. Der Termin für den Relaunch ist bis jetzt Ende September, wenn Ich mich richtig erinnere.

  • Ein schönes Modell. Ich fand es ja immer so fürchterlich, das reale Modelle aus der Zeit der Segelschiffe verzierter waren als ihr Uncharted Seas-Gegenstück. Das ist jetzt ausreichend abgeschwächt.

  • Bei mir hieß es immer BGs, IHs oder Orks als nächste Flotte. BGs sind derzeit mal gestrichen (da gefällt mir das Update einfach nicht so recht). Was man aber von den Menschen und den Orks bisher gesehen hat ist echt spitze…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen