von BK-Christian | 28.10.2011 | eingestellt unter: Uncharted Seas

Uncharted Seas: Noch mehr Neuheiten

Spartan Games schicken weitere Schiffchen ins Rennen und erfreuen die Spielerschaft mit schicken Neuauflagen.

Die Dragonlords freuen sich über Kreuzer und Drachen:

UcS Dragonlords Arcane UcS Dragonlords Twilight UcS Dragonlords Elder Dragon

Auch die Iron Dwarves erhalten Nachschub:

UcS Iron Dwarves Armoury UcS Iron Dwarves Belcher UcS Iron Dwarves Kraken UcS Iron Dwarves Piston UcS Iron Dwarves Bellows

Die Thaniras Elfen werden wirklich futuristisch:

UcS Thaniras Chimera UcS Thaniras Phoenix UcS Thaniras Viper UcS Thaniras Raven UcS Thaniras Crow

Bei den Orks gibt es ebenfalls Designfortschritte:

UcS Orcs Hunter UcS Orcs Massacre UcS Orcs Prowler UcS Orcs Ravager UcS Orcs Warcroc

Auch die Shroud Mages bekommen weitere Neuauflagen:

UcS Shroud Mages Ripper UcS Shroud Mages Adept UcS Shroud Mages Infiltrator

Den Abschluss bildet das Gelände, das jetzt vorangetrieben werden soll:

UcS Scenery Harbour Gate UcS Scenery Keep UcS Scenery Lighthouse UcS Scenery Tower & Wall UcS Scenery Walls UcS Scenery War Tower UcS Scenery Wharf

Spartan Games Produkte sind unter anderem bei unserem Partner, dem Fantasyladen, erhältlich.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741
  • Fantasy
  • Uncharted Seas

Spartan Games: Sky Pirates Neuheiten

06.10.20135
  • Uncharted Seas

Uncharted Seas: Rabattangebote

28.07.2013

Kommentare

  • Kann mir jemand erklären, wo jetzt der Unterschied zum Beispiel bei dem Gelände gegenüber dem bisher erhältlichen sein soll?

  • Die Elfenschiffe find ich ja mal schick vom Design her. Insgesamt gefallen mir die Schiffe ohnehin recht gut. Um Längen besser als diese “Dreadfleet”-Dinger vom GW.

  • Schicke Neuinterpretaionen, wie immer bei Spartan Games. Einzig beim Ripper-U-Boot der Shroud Mages muss ich sagen, das mir das alte Boot im “Nautilus”-Design besser gefallen hat, auch wenn das neue jetzt von der Größe her besser skaliert…

  • Kurze frage:
    Gibts eigentlich nen Review zu dem Spiel? Viele Modelle die ihr hier vorstellt reizen mich schon, aber wenn das Spiel nichts taugt würde ich eher verzichten. 🙂

    mfg DGS

    • Hier:
      http://www.brueckenkopf-online.com/?p=4489

      Dabei ist allerdings zu bedenken, dass die Kritikpunkte, die im Fazit angegeben werden, inzwischen bereits bereinigt worden sind.

      Mein persönliches Urteil: Es ist ein recht simples und schnelles Spiel, bei dem man haufenweise Würfel benutzt, und das verdammt viel Spaß macht.

    • Dann kann man dir immer noch die Imperialen empfehlen. Das sind klassische Segler z.T. mit in wenig Dampfmaschinen

  • Also die Quali der Schiffe ist jetzt auf einem guten Standard. Wie sich jemand die Dinger vorher schon kaufen konnte, war mir immer ein Rätsel, aber so… Nett!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen